News & Rumors: 13. September 2010,

Zotac präsentiert neue GeForce GTS 450 Serie

Zotac GTS 450 Zone Edition
Zotac GTS 450 Zone Edition

Mit der ZOTAC GeForce GTS 450 Serie bringt ZOTAC heute eine neue Generation von Grafikkarten an den Start, die hohe Leistungsfähigkeit zu fairen Preisen bieten soll.

Zotac hat heute seine neue Serie ZOTAC GeForce GTS 450 vorgestellt, die die aktuelle Generation des NVIDIA-Grafikchips mit Fermi Technologie beinhaltet. Diese soll nach Angaben des Herstellers ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Denn sie wird den höchsten Ansprüchen der Gamer gerecht und ist dabei absolut erschwinglich. Zu den Merkmalen der ZOTAC GeForce GTS 450 Mainstream-Serie gehören neben einer hohen Leistungsfähigkeit zum Beispiel auch Features wie Microsoft DirectX 11.

Zur ZOTAC GeForce GTS 450 Grafikkarten-Serie gehören folgende technische Merkmale:

  • Kerntakt: 810 MHz,
  • 192 Prozessorkerne,
  • Shadertakt: 1620 MHz,
  • 1024MB GDDR5 Speicher,
  • 128-bit Speicheranbindung,
  • Speichertakt: 3608 MHz und
  • Dual Dual-Link DVI sowie mini-HDMI Ausgänge.

Die ZOTAC GeForce GTX 460 GTS 450 AMP! Edition bringt Folgendes mit:

  • Kerntakt: 875 MHz,
  • 192 Prozessorkerne,
  • Shadertakt: 1750 MHz,
  • 768MB GDDR5 Speicher,
  • 192-bit Speicheranbindung,
  • Speichertakt: 4000 MHz und
  • HDMI, Dual Dual-Link DVI sowie DisplayPort Ausgänge.

Allerdings hat der Hersteller noch kein Erscheinungsdatum angegeben und derzeit werden die Grafikkarten bei Onlinehändlern wie Amazon nicht gelistet.

Im Anhang findet ihr eine Reihe von Abbildungen zur GeForce GTX 460 GTS 450 AMP von ZOTAC.

[is-gallery ids=“44955,44956,44957,44958,44959,44960,44961,44962″]



Zotac präsentiert neue GeForce GTS 450 Serie
3,89 (77,78%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>