News & Rumors: 16. September 2010,

EA veröffentlicht weltweite Cover-Stars und Demo zu FIFA 11

FIFA 11
FIFA 11 - Nasri im Laufduell

Einen ganzen Schwung voller Neuigkeiten gibt es mittlerweile über FIFA 11 zu berichten, zu allererst natürlich den Start der Demo am gestrigen Tag. Aber auch alle weltweiten Cover-Stars sind jetzt bekannt.

Seit gestern könnt ihr das kommende FIFA 11 testen – nachdem auch weitere Sportspiele wie PES 2011 und NBA 2K11 mit Demos reüssiert sind.
Die PS3-Version steht im Playstation Store bereit, die Xbox 360-User kommen über den Xbox LIVE-Marktplatz in den Besitz der Demo, wobei Silber-Member noch bis zum 23. September warten müssen, und die PC-Spieler können sich ihre Version unter www.easportsfussball.de herunterladen.

In der Demo stehen insgesamt sechs Vereine zur Verfügung. Und das sind nicht irgendwelche, sondern solche von internationalem Format, nämlich Real Madrid, Juventus Turin, FC Chelsea, FC Barcelona, Olympique Lyon sowie der deutsche Vertreter Bayer Leverkusen. In der Anspielversion könnt ihr natürlich auch die neuen Features testen, wie das Personality+, mit dem die individuellen Fähigkeiten der Feldspieler besser zur Geltung kommen und während des Spiels auch berücksichtigt werden müssen. Außerdem hat die Demo ein Freundschaftsspiel mit Halbzeiten von drei Minuten Länge im Gepäck. Gespielt wird auf einer der berühmtesten Fußballbühnen der Welt, dem Estadio Santiago Bernabeu von Madrid.

Das sind aber immer noch nicht alle Neuigkeiten, die EA Sports heute verkündete. Denn auch das vollständige Lineup der weltweiten Cover-Stars gaben die Macher von Fifa 11 bekannt, welches wir euch an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten wollen:

  • Mesut Özil (Deutschland, Real Madrid)
  • René Adler (Deutschland, Bayer Leverkusen)
  • Jakub Blaszcykowski (Polen, Borussia Dortmund)
  • Kaka (Brasilien, Real Madrid)
  • Wayne Rooney (England, Manchester United)
  • Petr Cech (Tschechische Republik, FC Chelsea)
  • Karim Benzema (Frankreich, Real Madrid)
  • Hugo Lloris (Frankreich, Olympique Lyon)
  • Giorgio Chiellini (Italien, Juventus Turin)
  • Andres Iniesta (Spanien, FC Barcelona)
  • Tim Cahill (Australien, FC Everton)
  • Balasz Dzsudzsak (Ungarn, PSV Eindhoven)
  • Ricardo Carvalho (Portugal, Real Madrid)
  • Sergei Semak (Russland, Zenit St. Petersburg)
  • Valentin Stocker (Schweiz, FC Basel)
  • Carlos Vela (Mexiko, Arsenal London)
  • Landon Donovan (USA, LA Galaxy)



EA veröffentlicht weltweite Cover-Stars und Demo zu FIFA 11
4,2 (84%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>