: 17. September 2010,

Apple LED Cinema Display 27″: im Apple Store verfügbar, 4 Wochen Lieferzeit

Apple LED Cinema DisplayOhne großes Brimborium (und vor allem ohne Wartungszustand) wurde das Apple LED Cinema Display 27″ in den Apple Store gestellt. Angegeben wird eine Lieferzeit von vier Wochen, der Preis liegt bei 1099€.

Am Dienstag wurde bereits der Release des Apple LED Cinema Display 27″ vermutet, nun ist es verfügbar. Kaufwillige müssen sich allerdings gedulden: Als Wartezeit werden vier Wochen angegeben, so lange muss man sich gedulden. In den USA ist die Wartezeit geringer: Dort dauert es 1-2 Wochen, bis das Display lieferbar ist.

Der erwartete Preis von 999€ wurde um 100€ erhöht: 1099€ kostet das neue Cinema Display (Affiliate), dass das bisherige LED Cinema Display 24″ sowie das Cinema Display 30″ ersetzt. Eine Zusammenfassung aller Features findet ihr in unserem Post zum LED Cinema Display 27″.



Apple LED Cinema Display 27″: im Apple Store verfügbar, 4 Wochen Lieferzeit
4,4 (88%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

YEPO 737S kaufen – Daten und Preise YEPO 737S ist eines der günstigsten Low-Budget-Laptops überhaupt – gerade noch weniger als 200 Euro möchten Online-Händler wie GearBest oder Banggood ...
iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Robert (18. September 2010)

    Für ein Display dieser Art dennoch ein guter Preis, wen da nicht einige Dinge schmerzen würden. So fehlt ein DVI-D Eingang, für PC Geräte oder für den Anschluss an eine Display Switch. Auch HDMI Anschluss für etwas BlueRay, Camera etc. sucht man vergeblich.
    Profis wird die verspiegelte Oberfläche stören. Kein Bildschirm für den Einsatz neben hellen Fenstern.

  •  Robert (18. September 2010)

    Noch eine Anmerkung: Es gibt Switch die MiniDVI unterstützen, diese sind aber recht teuer und fangen bei 350,- an. Leider unterstützen sie die Auflösung nicht. Sprich man wird nicht vom manuellen umstöpseln herumkommen wen man den Monitor für Arbeitsrechner und Laptop nutzen möchte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>