News & Rumors: 17. September 2010,

Best Global Brands, Pro Applications Update, Angry Birds & Updates: Notizen vom 17.9

Notizen Best Global Brands 2010
Bei den „Best Global Brands 2010“ hat Apple Platz Nummer 17 erreicht. Mit einem Zuwachs von rund 37% ist Apple in diesem Ranking drei Plätze hoch geklettert und erreichte damit den größten Wachstum am Markenwert unter den Top 100. Die deutschen Marken Mercedes und BMW halten sich wie im Vorjahr auf Platz 12 und 15. Das Ranking wird jährlich von Interbrand.com aufgestellt. [Inter Brand]

Pro Applications Update
Pro Applications Update 2010-02: MIt dem Update aktualisiert Apple Final Cut Pro 7.0.3, Motion 4.0.3, Color 1.5.3, Compressor 3.5.3 und Qmaster 3.5.3. Die Aktualisierung behebt laut Apple allgemeine Kompatibilitätsprobleme, kleine nicht näher genannte Fehler und bringt Support für neue Kameras. [via Apple Support]

Angry Birds-News
Angry Birds gibt es seit kurzem auch für Android. Die Beta-Version ist bei Get Jar erhältlich. Außerdem gibt es ein neuen Video der schrägen Vogel-Schwein-Combo:

[via Rovio ]

Software-Updates Fehlerbehebungen für SeaMonkey 2.0.8, für den Mail-Archivierer MailSteward 9.0.2, für das Video-Downloadtool iTubeX 7.8 und für das Backup-Tool Get Backup 2.4.2 (Get Backup gibt es derzeit im MacUpdate Herbst Bundle*). Google Fototool Picasa 3.8.1.267 hat einige interessante neue Features bekommen, darunter die Möglichkeit, Fotos für Diashows nach Personen zu sortieren („Face Movie“, erkennt Gesichter ähnlich wie iPhotos Faces). Für den Apple IIgs-Emulator Sweet16 2.2.1 steht auch eine neue Version zum Download bereit.

*Affiliate



Best Global Brands, Pro Applications Update, Angry Birds & Updates: Notizen vom 17.9
4 (80%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
YouTube schafft unüberspringbare Werbespots ab, ei... YouTube dreht an der Werbeschraube, zugunsten der User. 30 Sekunden lange Spots, die nicht übersprungen werden können, fallen weg. YouTube ist eine...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>