News & Rumors: 23. September 2010,

Phone House: iPhone 4 bei Vodafone und O2 im November?

The Phone House ist einer der größeren Mobilfunk Händler in Deutschland und bietet mit über 200 eigenen Shops,  als Telekom Partner und Betreiber von 50 Telekom Shops, ebenfalls das iPhone mit Telekom Vertrag an.

Nun verkündete der Händler, per interner Hauspost, die Info, dass das iPhone ebenfalls mit o2 sowie Vodafone Vertrag im November erhältlich sei und sich der allg. iPhone 4 Lieferengpass bei der Telekom entspannen würde und direkt Verkäufe abgeschlossen werden können.

Die Kollegen von iFun haben auf Rückfrage bei der Phone House Pressestelle erfahren, es handelt sich dabei um eine bewusste Falschinformation um ein „Leck“ in der Unternehmenskommunikation aufzuspüren.

[…] die Liefersituation ist aktuell bei vielen TOP-Geräten auf dem deutschen Markt sehr schwierig. Umso mehr freut es uns, dass sich beim iPhone 4 die aktuell schwierige Situation in den nächsten Wochen deutlich entschärfen soll. Daraus ergibt sich für euch folgendes ToDo: Ab sofort sollten wir bei iPhones 4 nicht von Lieferengpass sprechen, sondern konkrete Bestellungen aufnehmen… JETZT GEHTS WIRKLICH LOS…

Weitere Info: In den nächsten Wochen (Oktober oder November) werden wir auch das iPhone 4 mit O2 und Vodafone einführen, sowohl bei VVL als auch mit Neuvertrag. Mehr dazu und der konkrete Zeitplan, sobald wir Infos vorliegen haben.
Sony


Allerdings würde November, erneut in die Gerüchteküche, sowie in veränderten Telekom Bewerbung des iPhone 4 und dem Exklusivvertrag (Apple / Telekom) mit der angeblichen Ausstiegsklausel nach 3 Jahren passen.



Phone House: iPhone 4 bei Vodafone und O2 im November?
3,86 (77,14%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>