News & Rumors: 23. September 2010,

Neues Final Fantasy XIV Gamepad mit Lizenz von Snakebyte angekündigt

Final Fantasy 14
Final Fantasy 14 - Controller

Unter der Marke snakebyte von der Firma Sunflex Europe wird ab dem 30. September 2010, passend zum Start von Final Fantasy 14 ein eigens lizenziertes Gamepad mit FF14-Branding veröffentlicht werden.

PC-Spieler können sich über ein neues Gamepad aus dem Hause snakebyte freuen, den Final Fantasy XIV Online Controller. Dieses wird ab dem 30. September mit dem Start des Online-Rollenspiels Final Fantasy XIV in Europa und Nordamerika angeboten werden.

Der Hersteller führt in dem Gamepad die von der PlayStation 2 bekannte Technik von ZeroG und der von der PlayStation 3 bekannten Snakebyte-Controller zusammen und bietet diese zum ersten Mal für PC-Spieler an. Damit auch auf dem PC richtiges Rollenspiel-Feeling aufkommen kann, heißt es in der Pressemitteilung. Dazu Mike Steup, der leitende Direktor der Sunflex Europe GmbH:

„We are pleased to offer gamers a high-quality controller for the release of Final Fantasy XIV, which will improve the game play feel of this great RPG saga on PC.“
Mike Steup

Der Controller wird zum üblichen Preis der Snakebyte-Gamepads verkauft werden, kostet also knapp 40 Euro.



Neues Final Fantasy XIV Gamepad mit Lizenz von Snakebyte angekündigt
4,09 (81,82%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

PC - Final Fantasy XIV Online ControllerName: PC - Final Fantasy XIV Online Controller
Hersteller: snakebyte
Preis: 13,92 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>