News & Rumors: 24. September 2010,

Dance Paradise als Starttitel für Kinect auf XBox 360

Dance Paradise
Dance Paradise - Screenshot

Mindscape hat heute in einer Pressemitteilung bestätigt, dass ihr neues Tanzspiel Dance Paradise pünktlich zum Start von Microsofts Kinect für XBox 360 erscheinen wird und voraussichtlich ab dem 10. November 2010 zu haben sein wird.

Sony ist bereits mit der Bewegungsteuerung Move aktiv, da wirft Microsofts Kinect seine Schatten voraus. In den letzten zwei Wochen erreichten uns etliche Meldungen über Starttitel für Kinect, allen voran werden Tanzspiele mit von der Partie sein.

Die Kinect-Kamera verfolgt die Bewegungen und Gesten des Spielers und beurteilt anschließend die Performance. Mindscape hat für Dance Paradise mit Universal Music und dessen Partner-Labels zusammengearbeitet, um einen Musikkatalog zusammen zu stellen, der möglichst jedem Musikgeschmack gerecht wird. Anfänger wie Fortgeschrittene sollen die Möglichkeit haben, am Spiel mitzuwirken. Es gibt unterschiedliche Mehrspieler-Modi und man wird an Schauplätzen wie Stränden, Discos oder Kasinos vortanzen dürfen. Zwei Spieler können maximal gleichzeitig antreten.

40 Songs umfasst die Tracklist mit Liedern aus Genres wie Hip Hop, Pop-Rock, R&B, Dance und weiteren. Als Spieler wird man durch seinen eigenen XBox-Avatar repräsentiert und kann dann zum Beispiel zu Songs wie Around the World von Daft Punk oder Bad Romance von Lady Gaga „choreographieren“. Auch dabei ist MC Hammers Can’t touch this.



Dance Paradise als Starttitel für Kinect auf XBox 360
3,92 (78,33%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>