MACNOTES

Veröffentlicht am  27.09.10, 10:35 Uhr von  nd

iOS-Wecker-Bug, Safari Extension Placemake, MUPromo & Updates: Notizen vom 27.9

NotizeniOS-Wecker-Bug
iOS-Bug weckt zu früh: Wer sich in Neuseeland wecken lassen möchte, sollte dafür lieber nicht den Wecker vom iPhone nutzen. Wie TUAW berichtet, weckt der iOS-eigene Wecker in Neuseeland genau eine Stunde früher, wie eingestellt wird. Ähnlich geht es Einwohnern in Indiana, USA. Das Problem ist auf die Zeitzonen zurückzuführen.

Safari Extension Placemaker
Die Safari Extension Placemarker 1.0 legt den Betastatus ab und ist ab sofort erhältlich. Placemarker ist ein spezielles Bookmark, mit dem sich nicht nur eine Seite, sondern eine bestimmte Stelle auf der Seite bookmarken lässt. Sehr praktisch, wenn man zum Beispiel eine bestimmte Passage in einem längeren Text wiederfinden möchte.

MUPromo Default Folder X 4.3.10
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool Default Folder X 4.3.10* mit rund 40% Rabatt für nur $19,95. Default Folder X erweitert den Öffnen- und Sichern-Dialog, um schneller Zugriff auf häufig genutzte Ordner zu bekommen. Es gibt Shortcuts und zahlreiche Funktionen, um das Sichern mit nur einem Klick an bestimmten Plätzen zu ermöglichen. Download, 9,9 MB.

iPhone 4 Facetime-Werbung
iP4Play macht mit Kagney Linn Carter und Natalia Romero
Werbung für eine nicht jugendfreie Facetime-Nutzung.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für das Musik-Twitter-Tool Tweeter 2.3.1, für den Last.FM-Player Everplay 1.5.1, für Alarm Clock Pro 9.3.3 und für den Flickr-Client flickery 1.9.1.6. Der Rezeptemanager YummySoup! 2.1 hat eine neues Theme dazu bekommen und die Möglichkeit, seine Sammlung als “Recipecast” zu veröffentlichen. Neue Beta für den Read it Later-Client ReadNow 0.3.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de