News & Rumors: 28. September 2010,

Materialkosten iPod nano, iPhone-Diebstahl, payWave & Updates: Notizen vom 28.9

NotizenMaterialkosten für den neuen iPod nano
iSuppli hat sich den neuen iPod nano vorgenommen und die Einzelteile analysiert. Laut Rechnung kommt dieser auf einen Materialwert von rund $44, mit Herstellungskosten sind es rund $45. iSuppli schreibt außerdem, Apple verzichte zur Kostenoptimierung und Gewinnsteigerung auf größere Speicherplätze beim nano.

MUPromo Inpaint 3.0
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool Inpaint 3.0* mit rund 50% Rabatt für nur $19,99. Mit Inpaint lassen sich Gegenstände aus Fotos wegretuschieren.

iPhone-Diebstahl
Laut einer kleinen Studie des Versicherers AXA Winterthur ist das iPhone in der Schweiz das bei Dieben „beliebteste“ Mobiltelefon. Demnach wird das iPhone besonders häufig als gestohlen gemeldet. [via ApfelBlog.ch]

Visa payWave iPhone Case
In New York und New Jersey kann man ab sofort mit Visa payWave seine U-Bahnfahrt bezahlen. Dafür gibt es zum Beispiel ein spezielles iPhone-Case, das einen payWave-Chip integriert hat.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Bitmap-Editor Acorn 2.5.1, für die Dock-Erweiterung Jump 2.0.3, für den Adobe Media Encoder 5.0.1 und für PhoneDisk 1.673. Das Update für das Fototool bibble lite 5.1.1 bringt Support für weitere Kameras und einige Fehlerbehebungen. Die Aktualisierung des Uninstallers Amnesia 1.2.4 bringt die Unterstützung für Mac OS X 10.4 zurück.

*Affiliate



Materialkosten iPod nano, iPhone-Diebstahl, payWave & Updates: Notizen vom 28.9
3,78 (75,56%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>