News & Rumors: 29. September 2010,

Viertes Intel Friday Night Game in Tonhalle in München

StarCraft 2
StarCraft 2

Am Freitag den 1.Oktober findet das vierte Intel Friday Night Game der Bundesliga für Computerspiele in der Münchener Tonhalle statt. Der Veranstalter rechnet mit 1.200 Zuschauern.

Diesen Freitag macht die Bundesliga für Computerspiele in München Halt. Es ist das vierte Ligaspiel, der laufenden ESL Pro Series-Saison. Es geht um wichtige Punkte für die Teilnahme an den Alienware Finals. Insgesamt wird im Laufe der Saison das stattliche Preisgeld von 125.000 Euro ausgeschüttet. Die Disziplinen des Abends werden sein: Counter-Strike Source, StarCraft 2 und Counter-Strike 1.6. Der Veranstalter Turtle erwartet 1.200 Zuschauer in der Tonhalle in München.

Den Auftakt bildet die Disziplin Counter-Strike 1.6., in der die Favoriten Team Bavarian Heaven (4 Siege aus 5 Spielen) auf das Team Hardware4u (1 Sieg) treffen. Anschließend treten in der Disziplin Starcraft 2 Jonathan „DarK.FoRcE“ Belke und Carlo „ClouD“ Giannacco gegeneinander an. Abschluss und Highlight des Abends ist die Disziplin Counter-Strike: Source. Hier trifft das Team SK Gaming (5/5) auf Team Alternate (3/4).

Neben den E-Sport-Spitzenspielen steht für das Publikum auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bereit. In der Alienware freegaming area steht beispielsweise der kommende Blockbuster Lost Planet 2 zum allerersten Testen bereit.



Viertes Intel Friday Night Game in Tonhalle in München
3,75 (75%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>