News & Rumors: 29. September 2010,

Steve Wozniak: Apple als Businessplattform „kann passieren“

Steve WozniakDass er von HP stark beeinflusst ist, wird den einen oder anderen überraschen. Dass Apple nach Ansicht des Mitbegründers Steve Wozniak in Bälde auch den Businessbereich erobern wird, vielleicht weniger – lässt „Woz“ doch gelegentlich durchblicken, dass Apple etwas brav geworden ist. Apple könne inzwischen auch mit seinem anderen Ansatz im Unternehmensbereich gegen MS Boden gutmachen, so Woz im Video.

Das Beharrungsvermögen ist durch die MS-Dominanz im Businessbereich nach wie vor hoch, und Apple verfolge mit seinen Anwendungen eine ganz andere Herangehensweise, aber „…es kann passieren“: Apple habe durchaus Chancen, im Unternehmen weiter Marktanteile gutzumachen. So Steve Wozniak bei der Fragerunde nach einer Veranstaltung an der Hult International Business School. Insbesondere Anwendungen wie Outlook sind schwer zu verdrängen.

Auf der Veranstaltung sprach „Woz“ weiter über Unternehmensverantwortung und sein Vorbild HP.

Die MS-Dominanz scheint inzwischen in der Tat angreifbarer – insbesondere mit den Mobildevices und der Möglichkeit zur Entwicklung unternehmensspezifischer Apps für iPhone und iPad legt die Attraktivität der Apple-Plattform auch im Businessbereich weiter zu.

Steve Wozniak: Apple als Businessplattform „kann passieren“
4,4 (88%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>