MACNOTES

Veröffentlicht am  4.10.10, 15:20 Uhr von  

iPhone bei Vodafone, O2 noch im Oktober: WELT bestätigt

iPhone 4 VodafoneDie Exklusivpartnerschaft mit der Telekom fällt: das iPhone wird noch dieses Jahr auch über weitere Netzbetreiber zu beziehen sein. Wir berichteten letzte Woche vom kommenden Vodafone-Deal mit Apple, nun bestätigt die WELT diesen sowie ein weiteres iPhone-Angebot, das O2 noch diesen Herbst starten will. Offiziell wird selbstverständlich dementiert.

Vodafone wird das iPhone noch Ende Oktober mit SIMLock bringen, o2 will die Geräte ohne Netzbetreiberbindung anbieten. Die “Unternehmerkreise”, von denen die “WELT” informiert wurde, berichten vom Hochdruck, mit dem bei allen beteiligten Partnern die neue Wettbewerbssituation vorbereitet wird. So sicher ist man sich, dass Apples Handeln trotz wie immer fehlender Stellungnahme klar benannt wird: der Konzern aus Cupertino habe “sein Kündigungsrecht im vierten Quartal wahrgenommen” in Bezug auf den eigentlich bis 2012 veranschlagten Exklusivdeal mit der Telekom.

Das Stillschweigen um die anstehenden, einschneidenden Veränderungen wird immerhin gelegentlich in Worte gefasst. Vodafone twittere noch Ende September, dass man nichts bestätigen könne, “entgegen aller Gerüchte” (thx, it’s me).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  @MacSnider sagte am 4. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: iPhone bei Vodafone, O2 noch im Oktober: WELT bestätigt http://macnot.es/49881

    Antworten 
  •  @Yanni4100 sagte am 4. Oktober 2010:

    GEIL GEIL GEIL // RT @Macnotes: iPhone bei Vodafone, O2 noch im Oktober: WELT bestätigt http://macnot.es/49881”

    Antworten 
  •  @Speti70 sagte am 4. Oktober 2010:

    HIVATALOS IPHONE 4 VODAFON O2 GERMANY OKTOBERTŐL . iPhone bei Vodafone, O2 noch im Oktober: WELT bestätigt: http://macnot.es/49881

    Antworten 
  •  @benny_n sagte am 4. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: iPhone bei Vodafone, O2 noch im Oktober: WELT bestätigt http://macnot.es/49881

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 4. Oktober 2010:

    #iPhone bei #Vodafone, #O2 noch im #Oktober: #WELT bestätigt http://macnot.es/49881

    Antworten 
  •  It's me sagte am 4. Oktober 2010:

    So’n mist…. Da hätte ich meinen vertag bei t-mobile garnicht machen müssen. War bis jetzt sehr zufriedener O2 Kunde. Nun ja… Hab da jetzt nen o2o nebenher laufen und sobald ich hier raus bin wird ohne ablöse bei t-m das neue Telefon geholt :)

    Antworten 
  •  t2 sagte am 6. Oktober 2010:

    Vodafone hat SIM-lock, also keine Alternative. O2 klingt schon besser, mal sehen…
    Kann mir aber auch egal sein, schließlich läuft mein englisches iPhone 4 echt super mit meiner zurechtgefeilten Kabel Deutschland mobile SIM… – hahaha ! Echt kein Mitleid ! HAHAHA !!!

    Antworten 
  •  DunkelHut sagte am 6. Oktober 2010:

    Wir sind komplett von Vodafone weg als auch von T-Mobile, heute Telekom.Die wurden einfach zu gierig uns unverschämt. Die blöden SIM-Lock´s kann man irgendwie immer umgehen. Mein T-mobile gebrandetes iPhone hat nun auch seine Darmspülung hinter sich und abgesehen davon das nun oben links das o2 Zeichen die Verbindung bestätigt kostet mich der Kram auch nur ein Drittel der Kosten die ich bei der T-Mobile hatte. Keine Grundgebühr, Kostenairbag von 40 Euro, Parallelbetrieb auf Handy und Notebook möglich. Wenn man zu Vodafone oder T-Mobile nur geht weil die dort das iPhone haben dann kann man das auch anders finanzieren. Zum Schluss schmeißt man denen eben nur für ihr unsägliches Verhalten, ihre Frechheiten und Unverschämtheiten einfach nur das Geld in den Rachen und wird für jeden Scheiss gleich auf zwei weitere Jahre verhaftet. Wenn mal die Handyrechnung einen an die Wand drückt knallen sie Dir anschließen noch einen Schufaeintrag an die Backe. Wer sich auf Vodafone und Telekom (mobil) einlässt beginnt einen Tanz mit dem Teufel. Wer dabei auf der Strecke bleibt, dürfte wohl klar sein….

    Gruß
    DunkelHut

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de