MACNOTES

Veröffentlicht am  5.10.10, 14:00 Uhr von  Alexander Trust

iPhone kommt auch zu A1 in Österreich

Bereits vor einigen Tagen kündigte der Mobilfunkanbieter Drei AT den iPhone Vertriebsstart für die kommenden Monaten an, nun zieht A1 Telekom Austria ebenfalls nach. Per Pressemitteilung kündigt A1 nun ebenfalls den Vertrieb in den kommenden Monaten für Österreich an.

Wien (OTS) – Die Telekom Austria Group wird das iPhone 4, das
dünnste Smartphone der Welt mit dem höchstauflösenden Display, das
jemals gebaut wurde, in Österreich, Bulgarien und Kroatien in den
kommenden Monaten auf den Markt bringen.

Sony

Somit steht das iPhone zukünftig bei den vier großen Netzbetreibern T-Mobile, Orange, Drei und A1 in Österreich zur Verfügung. Wann A1 den Vertrieb genau aufnimmt und ob auch Apple selbst in den Direktvertrieb einsteigt bleibt noch unklar.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  nocs sagte am 5. Oktober 2010:

    Halleluja!!!
    *Freude* :)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.