News & Rumors: 6. Oktober 2010,

Apple TV 2: DFU Mode, SHSH sichern mit TinyUmbrella

TinyUmbrella SHSH-SicherungInstalliertes iOS und vorhandener Exploit: die Voraussetzungen für einen Apple TV 2-Jailbreak sind vorhanden. Wer verhindern mag, dass mögliche Updates Apples‘ die notwendigen Lücken schließen, kann sich bereits jetzt analog zu iPhone/IPT mit TinyUmbrella die SHSH-Signaturfiles der aktuellen iOS-Version des Apple TV 2 sichern. Außerdem: das Gerät kann in den DFU-Mode gebracht werden.

Alles bisher nur Vorbereitung – aber die „Jailbreak-Infrastruktur“ für den neuen Apple TV wird ausgebaut. Das Sichern der Signaturfiles ermöglicht zukünftige Downgrades auf die jetzige iOS-Version: wer also auf einen kommenden Jailbreak des Apple TV vorbereitet sein will, sollte via TinyUmbrella die SHSH-Files seines Geräts speichern. das SHSH-Sicherungstool ist für Mac, Windows und Linux kostenlos verfügbar und muss für die Apple TV SHSH-Sicherung in der aktuellen Version 4.1.5 installiert sein..

Nach der Installation wird die App gestartet und das Apple TV 2 mit einem Micro-USB-Kabel angeschlossen. Klick auf die „Advanced“-Box listet die Apple TV-Optionen auf. „Request from“ gegebenenfalls auf Cydia stellen, die EICD wird automatisch erkannt. Mit „Save my SHSH“ werden die Signaturfiles gesichert.
[singlepic id=10025 w=425]

Wer sein Apple TV in den DFU-Mode versetzen will, kann das ebenfalls bereits tun – nachdem das Gerät via MicroUSB am Rechner angeschlossen wurde, muss man auf der Fernbedienung zwei Tastenkombinationen für jeweils sechs Sekunden drücken:
– „Menu“ und „Down“ auf dem Clickwheel für 6 Sekunden drücken (LED am Apple TV 2 blinkt)
– beide Buttons loslassen und
– „Menu“ und „Play/Pause“ für sechs Sekunden drücken

Anschließend erscheint Apple TV als Gerät in iTunes. Bei Bedarf kann nun ein Restore der Firmware durchgeführt werden.

Den DFU-Mode kann man mit erneutem gemeinsamen Drücken von „Menu“ und „Play/Pause“ wieder verlassen.

Apple TV 2: DFU Mode, SHSH sichern mit TinyUmbrella
4,19 (83,75%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>