News & Rumors: 6. Oktober 2010,

Die Sims 3 mit GIGA Maus 2010 ausgezeichnet

GIGA Maus 2010
GIGA Maus 2010 - Award

Electronic Arts hat verkündet, dass seine Lebenssimulation Die Sims 3 auf der Frankfurter Buchmesse mit dem GIGA-Maus-Award für das „Beste Spiel“ in der Kategorie „Familie“ ausgezeichnet wurde.

Die Jury des GIGA-Maus-Award kürte die Lebenssimulation „Die Sims 3“ auf der Frankfurter Buchmesse zum besten Spiel in der Kategorie „Familie“. Das Urteil der Jury lautet wie folgt:

„Charakter und Aussehen der Sims lassen sich nun noch detaillierter bestimmen. Wer will, kann mit anderen Fans per Internet Sims austauschen. Doch egal ob off- oder online: Die Spieler werden eine Menge Spaß in der neuen digitalen Puppenstube haben.“

EA informiert in seiner Meldung auch darüber, was es mit der GIGA-Maus überhaupt auf sich hat. Dieser Award soll als Gütesigel fungieren für Eltern, Kinder und Pädagogen. Die GIGA-Maus sei eine „verlässliche“ Orientierungshilfe beim Softwarekauf und bei der Auswahl familiengeeigneter Internet-Angebote. Ausgelobt wird dieser Award von der Zeitschrift Eltern family aus dem Verlagshaus Gruner & Jahr.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>