MACNOTES

Veröffentlicht am  7.10.10, 15:51 Uhr von  nd

Apple erhält Aufschub, Fake-Twitter-Accounts & Updates: Notizen vom 7.10

NotizenApple erhält Aufschub in Sachen Mirrors World
Wie MacWorld berichtet, hat der zuständige Richter im Verfahren Mirrors World gegen Apple dem Eilantrag Apples standgegeben. Damit erhält Apple einen Aufschub und muss vorerst nicht die zuvor festgesetzte Strafe von $625,5 Millionen zahlen. Die beiden gegnerischen Parteien haben nun die Möglichkeit, sich außergerichtlich zu einigen. Für November ist eine neue Anhörung angesetzt.

Apples Fake-Twitter-Accounts, Bloggersuche
Setzt Apple jetzt auf eine “eigene” Social-Media-Armee? Laut Gawker versucht die Apple-PR-Mannschaft derzeit Blogger anzuwerben. Greg Kumparak von TechCrunch soll so ein Angebot erhalten haben. Außerdem wurde bekannt, dass Apple scheinbar eine ganze Armee an Twitter-Fake-Accounts aufgebaut hat, zumindest outet sie 9to5mac als solche.

MUPromo Find & Replace It! 1.3.1
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool Find & Replace It! 1.3.1* mit rund 50% Rabatt für nur $14,99. Find & Replace It! ist ein Cross-Plattform-Tool, mit dem sich mehrere Dokumente auf einmal nach bestimmten Begriffen durchsuchen und Textersetzungen vornehmen lassen. Dazu gibt es Funktionen wie Konvertierung und Backup der Änderungen.

Bing als Suchmaschinen-Option in Firefox 4
Mit Firefox 4 kommen weitere Suchmaschinen-Optionen: So wird zwar in der Standardeinstellung weiterhin Google aktiviert sein, man erhält nun aber von Haus aus auch die Wahl, Bing einzustellen. Answers.com ist nicht mehr bei den voreingestellten Suchen dabei.

Mac-Beta von Chat-Client Trillian
Von dem von Windows her bekannten Chat-Client Trillian gibt es ab sofort auch einen Mac-Client sowie eine App für iPhone und iPad. Die iOS-App gibt es für 3,99€, die Mac-Version ist kostenlos. Download Beta, 19,4 MB.

AXA kombiniert Print- mit iAd-Werbung
Der Versicherer AXA hat eine innovative Print-Werbung präsentiert: iPhone-User legen ihr Telefon auf ein vorgegebenes Feld in der Zeitung, dann startet ein Werbe-Video auf dem iPhone.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für SecretBox 2.1.2, für das Screenshottool Web Snapper 2.7.1 und für die Stapelverarbeitung EasyBatchPhoto 3.0.3. Der Raw Photo Processor 4.1.8 unterstützt jetzt einige weitere Kameramodelle. Das Update von Pixelmator 1.6.2 erweitert den Support um das neue Format WebP.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de