News & Rumors: 7. Oktober 2010,

Galaxy on Fire 2 mit OpenFeint- und Game-Center-Support für iPhone und iPad

Galaxy on Fire 2
Galaxy on Fire 2 - iPad

Fishlabs hat auf der GDC Online in Austin, Texas den Release-Kandidat von Galaxy on Fire 2 präsentiert. Das Spiel erscheint als Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad aber dem 27. Oktober.

Mit OpenFeint 2.7 wird Galaxy on Fire 2 ausgestattet, und hat deshalb entsprechend auch von Haus aus die Unterstützung für Apples Game Center integriert. Neben Online-Leaderboards und Achievements werden auch Online-Savegames angeboten, um Galaxy on Fire 2 auf mehreren Geräten reibungslos spielen zu können.

Apples iOS-Devices können sehr wohl eigenen Screenshots anfertigen, doch Fishlabs hat eine erweiterte Funktion zum Erstellen von Screenshots in die App eingebaut. Man kann jederzeit das Bild anhalten, die Szene drehen und rein- und rauszoomen und die so getätigten Screenshots via Facebook veröffentlichen. Michael Schade, der Geschäftsführer von Fishlabs bestätigt, dass dieses Feature ein Ergebnis der Fan-Wünsche derjenigen Spieler sei, die die Java-Version gespielt haben:

„Obwohl Galaxy on Fire 2 als Solokampagne konzipiert wurde, wussten wir aus unseren Erfahrungen mit der Java-Version, dass sich die treuen Fans des Spiels eine Social Gaming Komponente wünschen. So wird das Spielerlebnis dank der Konkurrenz für unsere Spieler intensiver und komplexer, da sie nun gegeneinander antreten können, um herauszufinden, wer der beste Keith T. Maxwell der Galaxis ist. Dank der Integration von OpenFeint können wir die Spieler-Communities von OpenFeint und Apples Game Center erreichen und so die Reichweite für den möglicherweise besten Hardcore-Titel im App-Store maximieren.“
Michael Schade

Das Spiel wird ab dem 27. Oktober 2010 zum Preis von 7,99 Euro angeboten werden, dafür erhält man allerdings eine Hybrid-Fassung, die sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone lauffähig ist.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>