News & Rumors: 8. Oktober 2010,

iOS 4.1 Jailbreak für iPhone 4 und Co. kommt am Sonntag

Der Jailbreak für das iPhone 3G steht bereits per redsn0w Beta seit einiger Zeit zur Verfügung, nun hat das Chronic Dev Team ihr Jailbreak Tool „Greenpois0n“  für den kommenden Sonntag 10:10:10 Uhr GMT angekündigt.

Greenpois0n ermöglicht dann den (Untethered-) Jailbreak beim iPhone 4, iPad, iPod touch 4G und vielleicht beim Apple TV unter iOS 4.1.



iOS 4.1 Jailbreak für iPhone 4 und Co. kommt am Sonntag
3,67 (73,33%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 15 Kommentar(e) bisher

  •  Sven (8. Oktober 2010)

    Hey,

    kleine Anmerkung, es heist „10:10 Uhr GMT“ und nicht „…10:00 Uhr GMT …“

    LG

  •  Maka (8. Oktober 2010)

    hmm, mich wundert dass garnichts vom 3gs erwähnt wird :(

  •  SPrestel (8. Oktober 2010)

    weil der rauskommende JB nicht für 3gs ist

  •  Gasti (8. Oktober 2010)

    Ist doch schon längst machbar @ Ma(c?)ka.

    sn0wbreeze Dir einen

  •  Pommes (8. Oktober 2010)

    Scheint nur bei Geräten mit Apples A4 Prozessor zu funktionieren (iFon4, iPad, iPod Touch 4). Warte auch auf einen Jailbreak fürs 3GS.

  •  Marius (8. Oktober 2010)

    4.1 gibt’s doch für ipad gar nicht oder? Kommt des erste 4er update fürs ipad nicht erst im November? Wenn der jailbreak dafür vor der Veröffentlichung kommt wird Apple die Lücke doch bestimmt schließen.

  •  Maka (8. Oktober 2010)

    @ Gasti

    mit sn0wbreeze lässt sich eine custom firmware unter win erstellen
    mein 3gs ist mit neuem bootrom hat 4.02 drauf und ich habe leider keine shsh blobs um eine custom firmware einzuspielen

  •  Monkey (8. Oktober 2010)

    der jailbreak für ipad ist wenn ich richtig gelesen habe für 3.2.2, jedoch tethered. die lücke an sich kann nur durch einen austausch des gerätes geschlossen werden, der exploit ist ein hardware-exploit. wenn also die 4.1 kommt, wird es nicht mehr so lange dauern bis ein jailbreak kommt, da dieser exploit jetzt bis ans lebensende deines ipads benutzt werden kann :)

  •  gogi (8. Oktober 2010)

    Wie sieht es mit dem unlock aus? wird es den auch am Sonntag geben? also ist der mit 4.1 möglich?

  •  phil (8. Oktober 2010)

    hi leute. ich habe ziemlich den kopf verloren. die einen sagen es geht die anderen noch nicht.
    darum warte ich bis iphone-notes den definitiven bescheid gibt.

    ich habe das iPhone 3G mit 4.0X am laufen und warte endlich um auf das 4.1 upgraden zu können.
    wie stehst mit dem Unlock dafür?

    iphone 3G + jailbreak + Unlock.
    thx

  •  berlinmusic (9. Oktober 2010)

    Also ich habe es jetzt dreimal versucht das Iphone auf 4.1 zu updaten, leider kommt immer nur „Downloading Jailbrak Data…“ dann dauert es eine weile dann Startet das Telefon neu aber es ist noch alles beim alten… Was mache ich falsch???

  •  Monkey (9. Oktober 2010)

    iphone 3g ist schon möglich, ih8sn0w’s snowbreeze erstellt dir eine 4.1er firmware ohne baseband update. für den mac gibts eine alternative via modifiziertem pwnagetool, rinfach googlen, hat bei mir einwandfrei geklappt

  •  berlinmusic (9. Oktober 2010)

    Iphone 3G redsn0w_win_0.9.6b1

  •  phil (9. Oktober 2010)

    Danke dir. habe mal ge-googlet. aber immer noch verwirrt.
    nutzte bisher immer pwnagetool.
    jetzt hab ich mal meine infos zusammen.
    iPhone 3G
    Baseband: 4.26.08
    Version 4.0 8A293
    Bootlader 5.9
    kann ich nun 4.1 runterladen mit pwnagetool 4.1 bearbeiten und danach mit cydia das unlock ausführen?
    thx für eure Hilfe

  •  eritro (10. Oktober 2010)

    iOS 4.1 habe ich seit dem 27. September auf meinem iPhone 3g (inkl. Jailbreak & Unlock), und zwar Update von Firmware 3.1.3:

    Jailbreak: PwnageTool 4.0.1. mit Pwnage/Firmware-Bundle 4.1
    Unlock: Cydia (Ultrasn0w).

    iPhone 3G Info:
    Baseband: 05.13.04
    Version 4.1 (8B117)
    Bootlader 6.4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>