MACNOTES

Veröffentlicht am  13.10.10, 14:32 Uhr von  

iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen

iPhone 4Wie o2 selbst bereits bekanntgegeben hat, wird es das iPhone 4 über o2 My Handy geben. Bei der Wahl des Vertrags hat man die Qual der Wahl: Zur Verfügung stehen zwei verschiedene o2 Blue Flex-Tarife sowie auch der Prepaid-Standard o2 o. Geschäftskunden können o2 on Business nutzen.

Eher mit Vorsicht zu genießen sind die Informationen, die in Form einer Tarif-Preview beim Telefon-Treff hinterlegt wurden. Sie geben neben Details über die Kosten des Geräts selbst auch Hinweise auf die verfügbaren Tarife.

[singlepic id=10127 w=435]

Anstatt das Handy direkt mit dem Vertrag zu koppeln, kann man das iPhone 4 via o2 My Handy kaufen. Damit lässt sich das Gerät unabhängig vom Vertrag finanzieren, was durchaus ein Argument dafür sein könnte, dass o2 das iPhone 4 (und auch das iPhone 3GS) simlockfrei anbieten wird. Den Gesamtbetrag zahlt man innerhalb von 24 Monaten in Raten ab, die Höhe der Raten orientiert sich am gewählten Gerät. Das iPhone 3GS mit 8GB Speicher gibt es für monatlich 20€, das iPhone 4 16GB für 25€ und das iPhone 4 32GB für 30€ Monatsrate. Dazu kommt eine Anzahlung von 79€. Insgesamt kommt man damit auf Kosten von 559€ (3GS 8GB), 679€ (iPhone 4 16GB) bzw. 799€ (iPhone 4 32GB).

[singlepic id=10128 w=435]

Als Tarife stehen o2 Blue 100 Flex sowie o2 Blue 250 Flex zur Verfügung (jeweils ohne Mindestlaufzeit), diese lassen sich auf Wunsch auch als Komplettpaket inklusive Gerät buchen, allerdings muss man dann mit höheren Gerätekosten rechnen: Statt 679€ zahlt man für das iPhone 4 16GB im kleinsten o2 Blue Flex-Tarif 819€. Außerdem ist man damit automatisch an seinen Vertrag gebunden.

[singlepic id=10126 w=435]

Wer möchte, kann das via My Handy gekaufte iPhone natürlich auch mit dem Prepaid-Anhegebot o2o koppeln.

[singlepic id=10129 w=435]

Für Geschäftsunden steht außerdem o2 on Business als Option bereit.

Sollten die Tarife in der Form tatsächlich stimmen, sind sie nur bedingt attraktiv, gerade mal 300MB sind pro Monat mit 2Mbit/s inklusive, danach wird auf GPRS gedrosselt. Außerdem ist bereits bekannt, dass Visual Voicemail sowie iPhone-Tethering bei o2 vorerst nicht verfügbar sein werden – gerade letzteres ist ein echter Nachteil.

[via fscklog]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  Rigoo sagte am 13. Oktober 2010:

    Bei den Gerätepreisen wüsste ich nicht, wieso man nicht z. B. in England kaufen sollte…

    Antworten 
  •  Oldie from the 70s sagte am 13. Oktober 2010:

    ich muss gerade lachen, vor allem über die ganzen Telekomkritiker der letzten Jahre!

    ich bleibe bei der Telekom und dank der neuen Tarife ab 03.11. erst recht!!! Vodafone keine Alternative und O2 auch nicht (+ in meinen Augen deutlich schlechteres Netz + Performance)

    wie gut, dass ich NICHT gewartet habe und seit 24.06. stolzer und zufriedener Eigentümer eines iPhone 4 32GB mit Telekomvertrag bin.
    dank der dann neuen Tarife werde ich noch zufriedener sein

    Antworten 
  •  AFL sagte am 13. Oktober 2010:

    @Oldie from the 70s:
    Ich stimme Dir zu! Halte den Rosa-Riesen auch für die bessere Wahl,
    aber hast Du schon Infos darüber ob Du ab 3.11. als Bestandskunde
    in die neuen Tarife wechseln kannst? Würde mich interessieren…

    Antworten 
  •  kg sagte am 13. Oktober 2010:

    @AFL Man kann als Bestandskunde wechseln, so viel ist schon mal klar. Bedingungen: Wenn du in einen teureren Tarif als deinen aktuellen wechselst, dann kannst du ohne 24-Monats-Verlängerung in Complete Mobil wechseln, die bereits abgelaufene Vertragslaufzeit wird dann angerechnet. Ansonsten musst du eben weitere 24 Monate Vertragslaufzeit in Kauf nehmen. Alles wichtige dazu steht in unserem Beitrag über das iPhone 4 bei der Telekom.

    Antworten 
  •  @megadrive_rt sagte am 13. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: iPhone 4 und iPhone 3GS bei o2: Mögliche Gerätepreise und Vertragskonditionen http://macnot.es/50379

    Antworten 
  •  It's me sagte am 13. Oktober 2010:

    Eine gute alternative zu denen, die sich keinen knebelvetrag von irgendwem antun wollen. Hab erst heut ein super angebot von irgend nem Pseudogutundgüstig Handyanbieter ein Banner gesehen, das neue iPhone 4 mit 16gb für nur 1069 Euro (ab 49€) monatlich finanzieren ^^

    Antworten 
  •  Oldie from the 70s sagte am 13. Oktober 2010:

    lollol

    ^^der war gut!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de