MACNOTES

Veröffentlicht am  13.10.10, 10:57 Uhr von  rj

Win7-Phone synct mit Mac via Zune

MicrosoftDie kommenden Windows 7-Phones werden sich auch mit Mac OS X-Rechnern synchronisieren können. Microsoft unterließ die Ankündigung im Montagsevent, entsprechende “offizielle” Tweets wurden wieder gelöscht. Zune unterstützt inzwischen die Win7-Phones.

In Deutschland ist bisher ohnehin nur eine eingeschränkte Version der Zune-Dienste verfügbar, mit dem Launch der Windows 7 Mobile-Phones wird sich das voraussichtlich ändern. Die aktuelle Version 4.7 ist bislang nur für Windows erhältlich.

Das soll sich jedoch ändern. Neowin hat den Ankündigungstweet archiviert, nachdem er kurz nach Erscheinen wieder gelöscht wurde. Auch für Macs kann nun eine Synchronisationssoftware erwartet werden, die etwas mehr als den reinen Bild- oder Musikimport beinhaltet. Das Erscheinungsdatum ist ungewiss – die hastige Tweetlöschung deutet darauf hin, dass ein Erscheinungsdatum auch intern bei MS noch nicht spruchreif ist.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de