MACNOTES

Veröffentlicht am  14.10.10, 14:08 Uhr von  

Mac OS X/iOS-Marktanteile: Tendenz steigend

Mac OS X LeopardIn den USA hat Apple die 10%-Hürde beim PC-Marktanteil geknackt, auch in Sachen Betriebssystem-Statistik verzeichnet das OS aus Cupertino Wachstum gegenüber sinkenden Windows-Marktanteilen. Eine aktuelle Studie weist für Mac OS X und iOS aktuell 7,5% Anteil in Deutschland aus, in der Schweiz kratzt Apple gar an den 20%.

Während der 10%-Marktanteil Apples in den USA im direkten Vergleich Mac vs. PC erzielt wurde, sind die Zahlen von AT Internet für das Jahr bis August 2010 gemessen an Webseitenbesuchern und schließen daher mobile Varianten mit ein. Hier durchbricht iOS erstmals die 1%-Marke des gesamten gemessenen Besucheraufkommens und trägt die Hälfte zum Wachstum des Apple-Marktanteils bei.
[singlepic id=10138 w=425]
Der beläuft sich in Europa nun auf 7,6% gegenüber 5,4% im Vorjahr. Dem Wachstum Apples steht ein Rückgang des Windows-Anteils von 93,3 auf 90,9% gegenüber. Linux ist mit einem knappen Prozent weiter abgeschlagen.

Deutschland verzeichnet interessanterweise den niedrigsten Mac-Anteil: Österreich hat einen leicht höheren Anteil, während in der Schweiz Apple deutlich beliebter ist: fast 20% der Webseitenaufrufe stammen dort inzwischen von einem Apple-Gerät.
[singlepic id=10139 w=425]
AT Internet versucht, bei der Analyse von Webseitenbesuchern repräsentative Stichproben dadurch zu erzielen, dass Sites mit “Special Interest”-Userschaft nicht berücksichtigt werden sowie die Reichweite auf das tatsächlich zu analysierende Land beschränkt ist.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  @MarcelRaab sagte am 14. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: Mac OS X-Marktanteile: Tendenz steigend http://macnot.es/50432

    Antworten 
  •  Michael sagte am 14. Oktober 2010:

    Hoher Win Anteil in DE liegt an der PC Spielerkultur. Hier kommt ja keiner vom Gaming weg ^^

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de