MACNOTES

Veröffentlicht am  14.10.10, 10:50 Uhr von  

Speedball: Amiga-Legende kommt auf iOS

C64Manchmal, aber viel zu selten kommen sie wieder: Klassiker aus c64- und Amiga-Zeiten, die auf modernen Devices ihr Revival feiern. Mit Speedball wird nun einer der Amiga-Klassiker wieder zum Leben erweckt. Selbst der ursprüngliche Publisher Bitmap Brothers ist mit an Bord.

Das ist keine Selbstverständlichkeit – schließlich brachten die Bitmap Brothers die erste Speedball-Version 1988 heraus. Die wilde Mischung zwischen Fussball, Rugby und Eishockey wusste auf dem Amiga zu überzeugen, nun wird sie unter anderem für iOS angepasst neu aufgelegt.


Das Amiga-Original aus den späten 80ern
Die häufige Problematik: ungeklärte Urheberrechts- und Lizenzverhältnisse bei Spieleklassikern aus 8- und 16Bit-Zeiten. Zahlreiche Hersteller existieren nicht mehr, die Besitzverhältnisse sind unklar und die Verbreitung der Spiele oft bestenfalls eine Grauzone. Mühsam die Lizenzlage zu klären ist beispielsweise die Strategie beim c64-Emulator für das iPhone – auch wenn dann gelegentlich doch auf die kursierenden gecrackten Versionen zurückgegriffen wurde, die komplett mit Cracktro den Weg aufs iPhone fanden.

Immerhin – immer wieder werden einige Schätzchen aus den seligen 80ern ausgegraben. Und irgendwann folgen vielleicht auch noch die – vollkommen subjektiv nun gewünschten – Uridium, Rainbow Arts’ Rock ‘n Roll oder die Textadventures von Magnetic Scrolls…

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  Ulf sagte am 14. Oktober 2010:

    Und was ist mit Turrican? Ich. Will. Turrican. Jetzt.

    Antworten 
  •  @pixada sagte am 14. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: Speedball: Amiga-Legende kommt auf iOS http://macnot.es/50406

    Antworten 
  •  Jens krahe sagte am 14. Oktober 2010:

    Ganz groß wäre auch Battle Isle. Der gute Rick Dangerous hat’s ja schon geschafft. Rainbow Island wäre auch wahnsinnig schön! Und Manfred Tenz gradioses Turrican!1! Chris Hülsbeck soll am besten zu allen Spielen den Soundtrack schreiben. Toll wäre auch eine Neugründig von Rainbow Arts. Ach, was war das doch für eine schöne Zeit.

    Antworten 
  •  Jens krahe sagte am 14. Oktober 2010:

    Sowas wie ngmoco, nur spezialisiert für C64/Amiga Portierungen. Das wäre doch wahnsinnig großartig!

    Antworten 
  •  sparki sagte am 14. Oktober 2010:

    Ich wünsch mir Asteroids, oder gibt es das schon?

    Antworten 
  •  Aleks sagte am 14. Oktober 2010:

    Marble Madness für’s iPhone!! War doch sogar schon mal angekündigt, oder?

    Antworten 
  •  tk69 sagte am 14. Oktober 2010:

    Ich wünschte mir
    -Oxyd
    -Spacola
    -Bolo!

    Fand diese Spiele klasse!

    Antworten 
  •  abm sagte am 4. November 2010:

    Empire – Wargame of the century

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de