News & Rumors: 17. Oktober 2010,

Emily the Strange: Strangerous kommt für Nintendo DS und DSi

Kein Jailbreak für iOS 4.0.2, iPhoneOS 3.2.2: Dev Team entscheidet strategisch

Etwas merkwürdig war die 13-jährige Emily schon immer. Die Abenteuer der Anti-Heldin der Do-it-yourself-Bewegung sind Ende November für den Nintendo DS und den DSi zu haben.

In Emily the Strange: Strangerous begibt sich der Spieler auf die Suche nach Emilys geliebten Katzen Mystery, Nee Chee, Sabbath und Miles, die seit kurzem verschwunden sind. Sechs verschiedene Parallel-Universen müssen durchforstet werden, darin finden sich 65 Puzzles und Rätsel. Hierbei sind Schnelligkeit und Konzentration der Spieler gefragt. Mit speziellen Emily-QR-Codes kann man sein persönliches „Zonster“ kreieren und ins Spiel integrieren. Kann der Catnapper am Ende des Spiels gefasst werden?

Emily the Strange verfügt über eine seit Jahren wachsende Fangemeinde. Zur Lizenz Emily the Strange werden bereits seit 15 Jahren exklusiv Produkte vertrieben – von Merchandise-Artikeln, über Comic-Büchern bis hin zu exklusiven Mode-Designs. Auch Marilyn Manson hat bereits an einigen Comics mitgearbeitet.

Emily the Strange: Strangerous wird Ende November für Nintendo DS und Nintendo DSi veröffentlicht.



Emily the Strange: Strangerous kommt für Nintendo DS und DSi
4 (80%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Emily the Strange: Strangerous - [Nintendo DS]Name: Emily the Strange: Strangerous - [Nintendo DS]
Hersteller: dtp Entertainment AG
Preis: 9,65 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>