MACNOTES

Veröffentlicht am  19.10.10, 19:47 Uhr von  Alexander Trust

Neuer Bootrom Exploit entdeckt & Pwnage Screenshot

Bereits heute Vormittag verkündigte MuscleNerd und Comex vom iPhone Dev Team, dass GeoHot bereits einen weiteren Bootrom Exploit entdeckt hat.

Dieser Exploit scheint ebenfalls einen untethered Jailbreak zu ermöglichen. Nochmals zur Erklärung, bei einem tethered Jailbreak, ist es nötig z. B. bei jedem Neustart den Jailbreak erneut durchzuführen bzw. mit einem kleinen Programm (wie blackra1n), das iPhone zu booten. Beim untethered Jailbreak ist dies nicht nötig.

GeoHot will diesen Exploit vorerst zurückhalten, um diese z. B. bei neuen Geräten, wie bei der nächsten iPhone Generation, einzusetzen.

Auch in Sachen PwnageTool gibt es zumindest einen neuen Screenshot, der die neue Option fürs iPad und neue AppleTV zeigt.
Weitere Infos zum Veröffentlichungstermin oder ähnliches sind leider noch nicht bekannt.

Für den AppleTV Jailbreak wird übrigens ein Micro USB Kabel benötigt.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  timbo sagte am 19. Oktober 2010:

    der kollege heißt comex nicht comer…by the way

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.