MACNOTES

Veröffentlicht am  20.10.10, 13:03 Uhr von  

MacBook Air und iLife 11 im Apple-Diskussionsforum bereits angelegt

AirportIn Apples Diskussionsforum sind jetzt schon Unterforen für iLife 11 sowie das MacBook Air angelegt worden. So gibt es sowohl für iMovie, iPhoto und Garageband bereits die Kategorien, die für das MacBook Air wartet noch auf einen offiziellen Namen.

[singlepic id=10206 w=435]

Da hat sich Apple offenbar noch vor der Präsentation “verplappert”: In den hauseigenen Diskussionsforen wurde bereits alles für iLife 11 sowie das neue MacBook Air vorbereitet und wartet auf die Freischaltung. Ganz offiziell stehen sie dort allerdings nicht zur Verfügung, wohl aber mit etwas URL-Trickserei. Sowohl für iMovie 11, iPhoto 11 als auch GarageBand 11 wurden Kategorien angelegt.

[singlepic id=10207 w=435]

Etwas ungenau bleibt man dafür bei der MacBook Air-Bezeichnung: “MBA (Need official name)” deutet darauf hin, dass man noch an der passenden Beschriftung arbeitet. Eine weitere Kategorie “Reserved 10 20” wurde ebenfalls angelegt, wofür sie zum Einsatz kommen wird, ist offen.

[singlepic id=10208 w=435]

[via Engadget]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @tobiasroemer sagte am 20. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: MacBook Air und iLife 11 im Apple-Diskussionsforum bereits angelegt http://macnot.es/50807

    Antworten 
  •  @macguerilla sagte am 20. Oktober 2010:

    RT @Macnotes: MacBook Air und iLife 11 im Apple-Diskussionsforum bereits angelegt http://macnot.es/50807

    Antworten 
  •  user1 sagte am 20. Oktober 2010:

    Lustig… aber auch unprofessionell. Vorbereitende Handgriffe, Platzhalter und sonstige Seitenpflege sollten nicht frontseitig sichtbar sein.

    Und das bei Apple, wo man den Shop rutnerfährt um, schon 1 Komponente einzupflegen ,-)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de