News & Rumors: 20. Oktober 2010,

Pwnage Jailbreak Tool 4.1 veröffentlicht

Pwnage 4.1
Pwnage 4.1 - Screenshot

Gerade eben veröffentlichte das Dev-Team das Pwnage Jailbreak Tool 4.1. Damit wird es möglich das Apple TV 2G, das iPad (Firmware 3.2.2), den iPod touch 3G und 4G, sowie das iPhone 3G, 3Gs und 4 durch Erstellen einer Custom Firmware zu jailbreaken.

Der große Vorteil des Jailbreaks mit dem Pwnage-Tool liegt darin, dass man das Baseband vor dem Update schützen kann und so ein Unlock möglich bleibt. Alle Infos und einen Torrent-Download zum Tool gibt es auf dem Blog des Dev-Team.



Pwnage Jailbreak Tool 4.1 veröffentlicht
3,77 (75,45%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 5 Kommentar(e) bisher

  •  Taxless (22. Oktober 2010)

    Würde jemand wenn es Ihm keine Umstände bereitet ein Tutorial dafür schreiben :)
    Iphone 3GS 3.1.3 geschädigte sind sehr unsicher xD.

    LG
    Taxless

  •  Alonso Mosley (22. Oktober 2010)

    Hi,

    weisst jemand, ob man einfach ein fertiges Custom 4.1 .ipsw irgendwoher runterladen kann und mit iTunes updaten kann?

    Problem natürlich ist, ich habe keinen Mac, nur Win, und sn0wbreeseist noch nicht raus.

    Gruß

  •  bert (22. Oktober 2010)

    Funktionieren sollte es. Ohne gesicherte SHSH würde ich jedoch nicht versuchen.

  •  Alonso Mosley (23. Oktober 2010)

    Danke Bert!

    SHSHs sind natürlich längst gesichert. Mehr sorgen habe ich wegen Vertrauenswürdigkeit eines custom .ipsw von Rapidshare und co. Was ist wenn das Baseband doch nicht das alte ist… Dann Adios Unlock. Ich warte lieber auf Snowbreeze.

  •  bert (23. Oktober 2010)

    Sag mir, für welches Gerät du eine Custom Firmware brauchst. Dann Bau ich dir eine, der du vertrauen kannst.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>