News & Rumors: 25. Oktober 2010,

VLC nun auch fürs iPhone

Schon seit einiger Zeit steht der VLC Player bereits als iPad Version zur Verfügung, nun ist die App als Universal App auch fürs iPhone verfügbar.

Die etwa 10MB große App ermöglicht so das abspielen diverser Dateiformate, fernab der üblichen mp4 und Co.

Videos können wie bereits beim iPad einfach per iTunes Filesharing Video für Video direkt auf das iPhone bzw. iPad übertragen werden.

[app 390885556]



VLC nun auch fürs iPhone
4,27 (85,33%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 6 Kommentar(e) bisher

  •  exi (25. Oktober 2010)

    Sehr cool – nun fällt mir nix mehr ein, was mir auf dem iPhone fehlt.

  •  SlavikVZ (25. Oktober 2010)

    geht nicht fürs iPhone 3G

  •  Markus (26. Oktober 2010)

    Mir schon ein Flash Player!

  •  JS (26. Oktober 2010)

    jetzt müsste itunes folder watcher nur noch mit der Dateifreigabe/VLC zusammenarbeiten… – würd dieses manuelle drag/drop ersparen.

    wieso itunes keine Ordnerüberwachung anbietet versteh ich bis heute nicht

  •  Monkey (26. Oktober 2010)

    jailbreaker: sofern ihr kein usb-kabel zur hand habt könnt ihr die filme etc. auch ganz einfach per ssh über wlan übertragen ;) einfach im documents-ordner der app ablegen

  •  JS (26. Oktober 2010)

    welches Verzeichnis ist das genau?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>