MACNOTES

Veröffentlicht am  26.10.10, 11:21 Uhr von  

Google startet iPhone-App-Suche auf der Mobil-Websuche

GoogleNicht bzw. kaum implementiert, aber zumindest auf google.com schon live: eine Suchoption “iPhone-Apps” auf der mobilen (.com-) Webseite von Google ist aufrufbar, aber liefert noch keine Ergebnisse.

Der App-Markt wird für Google auch jenseits der Android-Entwicklung interessanter, und jeder, der sich bereits durch den iTunes App Store gewühlt hat, wird ordentliche Suchfunktionen zu schätzen gelernt haben. Google springt nun in die Bresche und entwickelt eine iPhone App-Suche, die bisher nur auf der google.com-Seite via mobile Safari aufrufbar (aber nicht zu nutzen) ist.
[singlepic id=10303 w=200 float=left] [singlepic id=10301 w=200 float=right]
Während die mobile google.de-Seite noch die “gewohnten” Suchmöglichkeiten bietet, findet sich auf der google.com (nach Antippen des “Google.com auf Englisch nutzen”-Links am Seitenende) die Option “iPhone-Apps” bei den Suchmöglichkeiten.
[singlepic id=10300 w=200 float=left] [singlepic id=10302 w=200 float=right]
Nur: die aktivierte App-Suche liefert keine Ergebnisse, sondern bislang nur eine leere Google-Startseite. Es ist jedoch anzunehmen, dass Google die bereits live gegangene Suchoption bald auch mit Ergebnissen hinterfüttert.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         2  Trackbacks/Pingbacks
        1. Web Apps & Native Apps und der Mehrwert für Hotelgäste | Hotel Newsroom am 28. Oktober 2010
        2. Wochen-Rückblick KW43 am 1. November 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de