News & Rumors: 26. Oktober 2010,

iPhone 4 zukünftig bei Apple erhältlich

Was viele sich nach dem Fall der iPhone-Exklusivität bei der Telekom gedacht haben, wird nun wahr. Zukünftig kann man somit das iPhone 4 (und 3GS 8GB) direkt von Apple beziehen. Genaue Daten, ab wann Apple das iPhone den Vertrieb selbst in die Hand nimmt sind nicht bekannt, warscheinlich ist jedoch, dass mit dem morgigen Fall des Exklusivvertrags mit der Telekom die Distribution des Smartphones ohne Sim-Lock startet.

Werbung

Quelle: Apple Store

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  ip4 (26. Oktober 2010)

    Habe eben gerade mit dem Applestore telefoniert.
    Die behaupten, das sei ein technisches Fehler auf der Webseite
    und das iPhone wird weder morgen noch in kürze in Deutschland
    so wie angekündigt lieferbar sein.

    Ich habe deswegen angerufen, weil ich mir eines für 659,- nach Italien
    bestellt habe, wird ab 28. Oktober versandt.

    Mal sehen, ob die Dame die Wahrheit gesagt hat, aber ich komme mir
    ein bischen verarscht vor.

  •  SlavikVZ (26. Oktober 2010)

    Ich glaube nicht, dass es ein technischer Fehler war.
    Guck Dir den Store an. Da ist schon alles übersetzt, von wegen iPhone ohne Sim-Lock, microSim kann unter iPad und iPhone nicht getauscht werden.

    Diese ganzen Informationen können kein Fehler sein.
    Apple muss noch die Preise hinzufügen und die Lieferzeit, und dann kann es endlich losgehen :)

    Grüße

  •  Denker (26. Oktober 2010)

    War doch abzusehen Jungs …


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>