MACNOTES

Veröffentlicht am  27.10.10, 12:16 Uhr von  

Preisträger Big Brother Awards, Ende von Limewire & Updates: Notizen vom 27.10

NotizenPreisträger Big Brother Awards
Apple geht “leider” leer aus: Die Big Brother Awards 2010 Österreich sind verliehen und Apple gehört nicht zu den Preisträgern. Apple hatte eine Nominierung für das Usertracking via iPhone erhalten. Dafür hat es T-Mobile Austria in der Kategorie Kommunikation und Marketing zur Auszeichnung gebracht, für ihr Engagement in Sachen Mehrwert-SMS-Abzocke. [via Big Brother Awards]

Das Ende von Limewire
Nachdem Limewire im Mai ein Gerichtsverfahren verloren hatte, wurden nun Suche, Download, Upload und alle Tauschfunktionen abgeschaltet. Laut offiziellem Statement soll demnächst ein neuer Dienst starten – was da kommen wird, ist aber nicht bekannt. [via All Things D]

Amazon Store Windowshop jetzt fürs iPad
Das Stöbern im Amazon Store wird auf dem iPad bequemer. Amazon hat die kostenlose App “Windowshop“* gelauncht, die vorerst nur im US Store erhältlich ist. Windowshop ermöglicht ein Stöbern im Store wie in einem Katalog, mit einfachem Swipe für das Blättern und Bestellungen per One-Klick.

iPhone steht bei Kids ganz vorn auf der Wunschliste
Apple verdrängt Barbie und Co unter dem Weihnachtsbaum: Wie der Telegraph berichtet, wünschen sich die Kids in Großbritannien in diesem Jahr vor allem eines – Apple Gadgets! Auf den ersten drei Plätzen stehen laut Umfrage das iPhone 4 (14%), iPod touch und (13%) und das iPad (12%).

Adobe HTML5-Tool “Edge”
Schräge Vorstellung von Adobe: Die Vorschau auf das HTML5-Animationstool mit dem Codenamen “Edge” wird im Adobe-Blog in Flash gezeigt. Kein Kommentar.

MUPromo Home Inventory 2.2.1
Heute gibt es bei MacUpdate Home Inventory 2.2.1* mit rund 40% Rabatt für nur $19,95. Das Tool dient zur Auflistung von Wertgegenständen, zB. für eine Inventurliste für Versicherungen, oder für die Speicherung von Garantieinformationen und Softwarelizenzen. Ein Allround-Verwalter mit Fotoanbindung. Download Trial (15,2 MB).

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Ideen-Organizer Tinderbox 5.6.1, für das Recovertool PhotoRescue 3.2.2.12903, für TextExpander 3.2 und für den Download-Manager Leech 2.0.7. Die neue Version von Webbrowser Camino 2.0.5 bringt verbessertes Ad-Blocking, Fehlerbehebungen, die bei Spaces auftraten, sowie das aktualisierte “Java Embedding Plugin” in Version 0.9.7.4. Es gibt eine neue Beta für das Launchertool Alfred 0.7.2, beziehungsweise ein neues Powerpack.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  rj sagte am 27. Oktober 2010:

    Nu ja… Limewire ist eben ein Gnutella-Client unter einigen, und ich würd zwar auch das Gnutella-Netz für tot erklären, aber Limewire ist dagegen bereits skelettiert. IIRC ist es schon gegen 2006 rum gewesen, dass man Limewire besser in die Tonne kloppte und, wenns denn Gnutella/***wire sein sollte, Frostwire genommen hat. Gipz nach wie vor auch für Mac.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de