News & Rumors: 30. Oktober 2010,

Die Sims 3 nun auch für PS3, XBox 360 und Nintendo DS

Die Sims 3
Die Sims 3 - Cover Xbox 360

Electronic Arts hat vor dem Wochenende Die Sims 3 für PlayStation 3, XBox 360 und Nintendo DS veröffentlicht. Dies ist das erste Mal in der Geschichte des Franchise, dass eine Konsolen-Version umgesetzt wurde. Eine Version für Nintendo Wii folgt Mitte November.

Die Sims 3 ist aktuell auch in Versionen für Konsolen veröffentlicht worden. Laut Hersteller sind diese speziell auf die einzelnen Plattformen zugeschnitten. Es gibt nun Karma-Kräfte, auf Erfolg basierendes Gameplay und auf der PlayStation 3 und der XBox 360 auch einen Online-Modus.

Auf den Konsolen kann man seine Spielfiguren nun auch indirekt mittels eines Erfolge-Systems lenken und bei Erreichen des Ziels auch Freunden oder der Öffentlichkeit über Facebook oder Twitter davon Bescheid sagen. Wurden Herausforderungen abgeschlossen und entsprechende Erfolge verbucht, gibt es dafür Karma-Punkte. Damit können Spieler bedingt Schicksal spielen, indem sie Karma-Kräfte freischalten und zugunsten oder zum Nachteil der Sims einsetzen.

Im Online-Modus kann man Inhalte entwerfen und erstellen und diese mit der Spielergemeinde auf der ganzen Welt teilen oder sich Inhalte von anderen Spielern besorgen. Dies geschieht aus dem Spiel heraus, man muss die Spielumgebung dazu nicht verlassen.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Die Sims 3 [PC/Mac Origin Code]Name: Die Sims 3 [PC/Mac Origin Code]
Hersteller: Electronic Arts
Preis: 35,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>