News & Rumors: 6. November 2010,

Mac OS X 10.6.5 Build 10H571 veröffentlicht, Hinweise auf iOS 4.2 am Dienstag

Snow LeopardNachdem Apple diese Woche die Golden Master von iOS 4.2 an die Entwickler verteilte, kommt heute die Build 10H571 von Mac OS X 10.6.5.

Apple verteilt in diesen Tagen fleißig Versionen an die im Dev Center regristrierten Entwickler. Nachdem bereits eine erste Build zu Mac OS X 10.6.6 erschienen ist und kurz darauf die Golden Master zu iOS 4.2 veröffentlicht wurde, erschien heute die nächste Build namens 10H571.

Apple selber gibt keine Neuerung an, was auf eine baldige Veröffentlichung schließen lässt. Zusätzlich gibt es Informationen zur Bereitstellung von iOS 4.2 am kommenden Dienstag. Eventuell könnte Apple vorhaben, beide Aktualisierungen zeitgleich zu veröffentlichen. Ein weiterer Hinweis darauf ist, dass zur Nutzung von AirPrint Mac OS X 10.6.5 vorausgesetzt wird, welches mit iOS 4.2 Einzug in das mobile Betriebssystem erhalten wird.

[Via MacRumors]


Mac OS X 10.6.5 Build 10H571 veröffentlicht, Hinweise auf iOS 4.2 am Dienstag
4,14 (82,86%) 14 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>