MACNOTES

Veröffentlicht am  8.11.10, 14:11 Uhr von  

FilmOn: TV-Sender gratis auf iPad und Rechner anschauen

iPadTV-Streaming auf dem iPad, ohne zusätzliche Software und inklusive ausländischen Sendern? FilmOn macht es möglich und ist zudem noch kostenlos. Doch was kann der Dienst und welche Sender sind im Angebot?

Wer auf dem iPad fernsehen will, der muss für gewöhnlich zusätzliche Hardware, spezielle Apps oder zumindest ein Abo eines Onlineanbieters haben. FilmOn bringt nun Sender wie BBC1, CNN, Sky News, Bloomberg und Rai Sport in den Browser – und auch auf das iPad. Via Website (alternativ gibt es für den Desktop auch noch einen passenden Client zum Download) können alle Sender (darunter auch einige Pornosender) in einer Web-App angesteuert werden, die sich bei Bedarf auch in den Vollbildmodus schalten lässt.

[singlepic id=10440 w=435]

In Sachen Qualität lässt sich sicher noch etwas mäkeln: Schaut man sich einen Stream länger an, werden Bild und Ton nach einiger Zeit asychron, nur ein erneutes Verbinden hilft weiter. Teilweise stockte der Stream auch. Außerdem hatten wir zwischenzeitlich einige Bildaussetzer, von Artefakten bis zu kompletten Bildausfällen war alles dabei. Dennoch waren wir überrascht, dass FilmOn auch via 3G gut funktionierte, die Qualität war nicht schlechter als bei Nutzung im WiFi.

[singlepic id=10439 w=435]

Das Senderangebot scheint sich auch nach dem Standort des Nutzers zu richten: Bei uns zeigten sich kaum US-Sender (dort soll es unter anderem Inhalte von ABC, CBS und Fox geben), dafür aber ein breit gefächertes Angebot an britischen Sendern. Inwiefern das Angebot weiter Bestand haben wird, bleibt abzuwarten: Betrieben wird FilmOn vom Milliardär Alki David, laut einer Investorennotiz soll dieser die Plattform US-rechtlich überprüfen lassen haben. Zudem soll er bei Bedarf auch mit seinen Finanzen dafür einstehen wollten, sollten die TV-Sender ein Gerichtsverfahren anstreben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de