News & Rumors: 9. November 2010,

Apple übernimmt Wi-Gear: Stereo-Bluetooth-Kopfhörer von Apple in Kürze?

AppleApple hat vor zwei Monaten den Hersteller Wi-Gear gekauft, dies könnte heißen, dass Apple demnächst eigene Bluetooth-Kopfhörer, basierend auf der Technik von Wi-Gear, herstellen wird.

Für eine bislang unbekannte Summe hat Apple vor zwei Monaten Wi-Gear übernommen. Wi-Gear verkaufte drei Generationen der so genannten „iMuffs“, welche zwar mit jeglichen Geräten funktionierten, designtechnisch aber schon sehr an die Apple-Produkte erinnerten. Zwei der drei Modelle waren Bluetooth-Kopfhörer, zusätzlich gab es einen Bluetooth-Adapter, welcher Geräte wie das iPhone 2G und ältere iPod touch-, nano-, und Classic-Modelle mit Stereo-Bluetooth ausstattete.

[singlepic id=10453 w=430 float=right]  

Apple scheint zu planen, kommende Geräte mit Bluetooth-Kopfhörern auszustatten oder zumindest diese als Zubehör anzubieten. Da Apple in Vergangenheit eher erfolglos mit eigenen Bluetooth-Kopfhörern war, scheint es hier durchaus sinnvoll, externe Technologie einzukaufen.

[singlepic id=10452 w=430 float=right]  

Zeitgleich mit dem Kauf von Wi-Gear wurde Michael Kim, Mitgründer der Firma, bei Apple als „iOS Bluetooth Engineer“ eingestellt, wie sein LinkedIn-Profil verrät. Der frühere CEO Mark Pundsack, hat sein LinkedIn-Profil bislang nicht aktualisiert. Ob er ebenfalls für Apple tätig ist, ist unbekannt.

[Via 9to5Mac]

Apple übernimmt Wi-Gear: Stereo-Bluetooth-Kopfhörer von Apple in Kürze?
4,38 (87,5%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  klaus (9. November 2010)

    Hehe, gut das ich mich da noch zurückgehalten habe. Bin mal gespannt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>