MACNOTES

Veröffentlicht am  9.11.10, 13:50 Uhr von  

iPod shuffle 4G: Update bringt Tastensperre

Apple hat heute das Update 1.0.1 für die aktuelle Generation des iPod shuffle veröffentlicht. Neben einigen kleinen Bugfixes, ist es nun möglich, eine Tastensperre zu aktivieren.

Der Anfang September vorgestellte iPod shuffle in der inzwischen vierten Generation hat heute das Update 1.0.1 bekommen. Dieses liefert einige kleine Fehlerbehebungen und zusätzlich wird die Möglichkeit gegeben, eine Tastensperre zu aktivieren. Diese wird durch Drücken und kurzes Halten der Start/Pause-Taste aktiviert bzw. deaktiviert.

Heruntergeladen werden kann das Update wie gewohnt via iTunes mit angeschlossenem iPod shuffle.

[singlepic id=10456 w=430 float=right]
 

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de