MACNOTES

Veröffentlicht am  9.11.10, 9:58 Uhr von  N.A.

iWork 11: Release zeitgleich mit dem Mac App Store?

Mac App StoreIm Rahmen der “Back to my Mac“-Veranstaltung wurde der Mac App Store vorgestellt, welcher innerhalb von 90 Tagen starten soll. Nun gibt es erste Gerüchte über ein zeitgleiches Erscheinen von iWork 11 im Mac App Store.

Seit wenigen Tagen können Entwickler ihre Applikationen zur Prüfung einreichen, was ein baldiges Erscheinen erahnen lässt. Nun will AppleInsider die Information erhalten haben, dass iWork 11 zeitgleich mit dem Mac App Store erscheinen soll. Unklar ist bislang, ob iWork auch normal im Handel erhältlich sein wird oder nur über den Store. Auf den Produktseiten des Mac App Stores kann man die einzelnen Applikationen namens Pages, Keynote und Numbers bereits erkennen. Preislich könnte iWork auch etwas günstiger ausfallen, so sind auf den Screenshots Preise von jeweils $19,99 angegeben, bislang kostet die gesamte Suite $79.

Anscheind hatte Apple angedacht, iWork 11 zusammen mit iLife 11 zu veröffentlichen, verwarf diese Idee aber aus bislang unbekannten Gründen. Auch ein Verschieben zugunsten von Microsoft Office 2011 war im Gespräch.

Bereits die iPad-Varianten von Keynote (App Store)*, Numbers (App Store)* und Pages (App Store)* waren im App Store erschienen. Es wäre somit durchaus realistisch, wenn Apple nach und nach damit beginnt, die hauseigene Software explizit im Mac App Store anzubieten. Dies würde für eine schnellere Verfügbarkeit sowie geringere Vertriebskosten sorgen.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  myPod sagte am 9. November 2010:

    back to _the_ mac hieß die veranstaltung. steht sogar im verlinkten artikel.

    Antworten 
  •  @joe0711 sagte am 9. November 2010:

    iWork 11: Release zeitgleich mit dem Mac App Store?: http://macnot.es/52161

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de