News & Rumors: 11. November 2010,

PlayStation-Move-Gewinnspiel: 2 x Sports Champions und The Fight

Sports Champions
Sports Champions - Screenshot

Nach dem ersten Move-Gewinnspiel gibt es nun ein weiteres. Erneut könnt ihr zwei Spiele aus dem Hause Sony zu gewinnen, die von der neuen Bewegungssteuerung Gebrauch machen. Es handelt sich um Sports Champions und The Fight. Sony Computer Entertainment Deutschland und IchSpiele.cc verlosen zwei Pakete für PlayStation 3, die jeweils beide Spiele beinhalten.

Sports Champions und The Fight sind zwei unterschiedliche Spiele für PlayStation 3, die doch die erhöhte Bewegung der Spieler gemeinsam im Sinn haben. Während wir ersteres auch selbst auf einem Promo-Event in Köln anspielen konnten, haben wir von letzterem bislang nur bewegte Bilder gesehen, es aber nicht selbst spielen können. Das lag nicht zuletzt daran, dass Sony zu der Zeit noch an The Fight gearbeitet hat und es erst Anfang November veröffentlichte.

Sports Champions

Bei Sports Champions handelt es sich um eine Sammlung an sportlichen Disziplinen, von denen einige eher ausgefallen sind. Neben Tischtennis und Bogenschießen steht auch Boccia, Beach Volleyball, das Gladiator Duell und Disc Golf zur Verfügung. Bei Disc Golf muss man einen Frisbee auf einer Anlage wie beim richtigen Golf an einen Zielpunkt manövrieren. Dabei wird auch während des Fluges die Neigung des Controllers berücksichtigt und man kann bspw. Effet und Schnitt in die Disc-Würfe bringen. Beim Bogenschießen andererseits könnte man ebenfalls zwei Move-Motion-Controller einsetzen, einen, der den Bogen mimt, den anderen, der zunächst hinter dem Rücken dazu dient den Pfeil aus dem Köcher zu holen und dann damit die Saite zu spannen. Sports Champions ist für bis zu vier Spieler konzipiert und bietet keinen Online-Modus.

The Fight

The Fight hingegen ist ein richtiges Beat ‚em Up, ein Prügelspiel. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Straßenkämpfers, bekommt einen virtuellen Trainer an die Seite gestellt, der einem die wichtigsten Moves beibringt. Jeder Spieler kann in The Fight sogar gleichzeitig mit je zwei Move-Motion-Controllern agieren, die dann stellvertretend für seine Fäuste stehen. Im Spiel hat man auch die Möglichkeit online gegen andere Kämpfer anzutreten.

Gewinnspiel

Wir verlosen unter unseren Lesern nun zwei Bundles bestehend aus jeweils 1 Mal Sports Champions und 1 Mal The Fight für PlayStation 3. Zum Spielen wird eine MOVE-Ausrüstung vorausgesetzt. Weil wir mit dieser Vorgehensweise gute Erfahrungen gemacht haben, werden wir den Ablauf nicht verändern. Alles was ihr also tun müsst, ist uns eine E-Mail zu schicken mit der korrekten Antwort auf unsere Gewinnspielfrage. Diese lautet wie folgt: Wann hat Sony seine Bewegungssteuerung Move in Deutschland vorgestellt? Wir fragen hier nach dem Veröffentlichungsdatum. Wer die Antwort kennt, schreibt uns an gewinnspiel (at) ichspiele (punkt) cc.

Der Einsendeschluss ist der 24. November 2010. Wir werden dann im Anschluss recht bald die Gewinner bekannt geben und außerdem vor Weihnachten ein weiteres Gewinnspiel in Kooperation mit Sony starten. Wiederkommen lohnt sich.

Es entscheidet das Los. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit euer Losglück positiv zu beeinflussen. Jeder der die korrekte Antwort auf die Frage eingesandt hat und darüber hinaus das Gewinnspiel auf Twitter weitersagt und uns den Link zum Tweet zukommen lässt, erhält ein weiteres Los und ist quasi zwei Mal in der Lostrommel. Gleiches gilt für Facebook. Ihr könnt also maximal mit drei Losen am Gewinnspiel teilnehmen, immer vorausgesetzt, ihr habt uns zunächst die korrekte Antwort per Mail geschickt.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können alle Personen, die das 18te Lebensjahr überschritten haben und zumindest ein eigenes E-Mail-Konto haben. Mitarbeiter von IchSpiele, unseren Partnerseiten und deren Verwandte sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Altersbeschränkung ist nötig, da The Fight eine USK-Einstufung ab 18 Jahren hat. Wir werden von den Gewinnern später zunächst eine Ausweiskopie anfordern, um deren Alter zu überprüfen, ehe wir die Gewinnspielexemplare verschicken.

Ergebnis

Zum einen möchten wir darauf hinweisen, dass wir einige Einsendungen mit dem falschen Datum erhielten, neben dem 11. März auch den 17. September, letzteren vor allem. Das Gros der Teilnehmer antwortete aber mit dem von uns gesuchten 15. September 2010. Eine Teilnehmerin wies uns darauf hin, dass das Datum des 17. September nicht nur in der Wikipedia, sondern auch auf den Seiten Sonys veröffentlicht wurde. Und ja, auch Sony kann sich irren. Der Fehler, der Sony dort unterlaufen ist, ist folgender: Bei der Übersetzung der Internetseiten von Sony-UK hat man Grafiken und einige andere Elemente 1:1 übernommen und dabei vergessen das Datum anzupassen. Wir haben Sony angeschrieben und der Fehler wird hoffentlich bald korrigiert. Es ist schade, dass auf den Internetseiten von Sony derart nachlässig gearbeitet wurde. Neben 67 richtigen Einsendungen gab es auch 15 falsche und 3, die leider erst nach dem Einsendeschluss eintrafen.

Wir möchten darüber hinaus an dieser Stelle die Gewinner bekannt geben und werden diese zwecks Altersnachweis noch anschreiben. Gewonnen haben Acucena K. und Thomas S.

Vielen Dank an Alle für die rege Teilnahme. Wiederkommen lohnt sich, da wir schon bald ein weiteres MOVE-Gewinnspiel initiieren, dann mit den Spielen Time Crisis: Razing Storm und Heavy Rain.



PlayStation-Move-Gewinnspiel: 2 x Sports Champions und The Fight
3,84 (76,84%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

PlayStation Move Starter-Pack mit Sports ChampionsName: PlayStation Move Starter-Pack mit Sports Champions
Hersteller: Sony Computer Entertainment
Preis: 129,95 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>