MACNOTES

Veröffentlicht am  11.11.10, 0:45 Uhr von  Alexander Trust

OS X 10.6.5 veröffentlicht

OS X 10.6.5 OS X 10.6.5 - Screenshot

Endlich hat Apple das lang ersehnte fünfte große Update für OS X veröffentlicht, OS X 10.6.5. Neben einigen allgemeinen Stabilitäts- und Kompatibilitätsverbesserungen wurden auch einige Optimierungen für die Sicherheit des Macs integriert.

User können OS X 10.6.5 über die Softwareaktualisierung herunterladen und installieren. Apple verspricht den Nutzern vor allem eine bessere Leistung bei einigen Bildverarbeitungsvorgängen in iPhoto und Aperture, die Behebung von Druckproblemen bei manchen mit AirPort Extreme verbundenen HP-Druckern und hat Schwierigkeiten ausgemerzt, die beim “Ziehen” von Kontakten vom Adressbuch zu iCal aufgetreten sind.
Weiterhin wurde die Zuverlässigkeit mit einigen Bluetooth-Braille-Bildschirmen verbessert und ein VoiceOver-Problem beim Surfen auf einigen Websites mit Safari 5 behoben.

Bessere Gaming-Performance

Für Gamer vor allem interessant sind die Performance- und Stabilitätsverbesserungen für grafiklastige Anwendungen.

Valve hatte vor einiger Zeit schon darüber berichtet, dass man zusammen mit Apple und NVIDIA die Performance für Gamer am Mac verbessern wolle. Ein wenig der Anstrengungen dürfte sich im aktuellen Update von Mac OS X 10.6.5 auch wiederfinden. Apple gibt eine verbesserte Performance und Stabilität bei Spielen als eines von vielen Features an.

Das neue Update ist knapp 520 MB groß und wird aktuell nur über den Auto-Updater des Systems zur Verfügung gestellt. Ein Standalone-Download steht noch aus. Neben vielen weiteren Problemen sollen auch solche von HP-Druckern im Umgang mit AirPort Extreme beseitigt worden sein.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  ackerratte sagte am 11. November 2010:

    da werd ich heut abend auch mal meine beiden rechner updaten, mal sehen wie sich das update auswirkt.

    Antworten 
  •  Rolf sagte am 11. November 2010:

    Hallo zusammen !
    Das Update habe ich gemacht und muss sagen es kommt mir so vor das die Programme schneller starten.
    Ob es nur Einbildung ist weis ich nicht.Vielleicht haben ja noch mehr das Gefühl es gehe schneller:-)
    Gruss Rolf

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 11. November 2010:

    Danke für dein Feedback ;)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.