: 11. November 2010,

Real Racing HD für iPad bekommt Online-Multiplayer

Real Racing HDFiremint hatte für das Linedrawing-Game Flight Control HD bereits ein Update angekündigt. Im Zuge der Aktualisierung auf iOS 4.2 soll aber auch Real Racing HD aktualisiert werden.

In dem Update für Real Racing HD (Affiliate) wird der Hersteller Online-Multiplayer via Game Center integrieren. Während offline maximal sechs Spieler über eine Wi-Fi-Verbindung gegeneinander antreten können, wird es für den Online-Mehrspielermodus die Beschränkung auf maximal vier Spieler geben.

Firemint hofft, dass das Update zum Spiel zeitnah mit der Veröffentlichung des neuen iOS 4.2 geschehen wird. Das Rennspiel kostet aktuell 7,99 Euro. Es bietet sechs Spielmodi, darunter einen Karriere-Modus und 12 unterschiedliche Rennstrecken, z. B. in der Stadt, im Wald oder der Wüste. Im Unterschied zur iPhone-Version kann man auf dem iPad auch Zeitfahren gegen seinen eigenen Schatten (bzw. Ghost) machen.



Real Racing HD für iPad bekommt Online-Multiplayer
4,33 (86,67%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerüchte zur Auflösung des mutmaßlichen neuen 10,5... Derzeit jagen sich die Gerüchte zum iPhone 8. Die neuen iPads, die irgendwann in den nächsten Monaten erwartet werden, gehen dabei etwas unter. Aktuel...
Xiaomi Air 13 kaufen: Ultrabook sogar zum Zocken g... Xiaomi hat zwei Notebooks im Portfolio. Das Air 13 ist das größere von den beiden und technisch stärker ausgerüstet. Dadurch vereint es Power für den ...
Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>