: 12. November 2010,

Cash IQ neues kostenloses Werbespiel für iPhone veröffentlicht

Cash IQFishlabs und American Express haben gemeinsam CASH IQ für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Die Gratis-App ist ein Werbespiel, das im Auftrag des Kreditkarten-Anbieters erstellt wurde. Es beinhaltet 4 Minispiele.

Money in the Bank, Check your Balance, Memory Recall und Flip & Pin heißt die vier Minispiele, die in CASH IQ (Affiliate) von Fishlabs eingebunden sind.

Werbung

[singlepic id=10520 w=thumb float=left] Natürlich dreht sich bei denen Minigames alles ums Thema Geld. Bei Money in the Bank beispielsweise fallen vom oberen Bildschirmrand Münzen in ein Sparschwein. Manche davon fallen auch wieder heraus. Innerhalb eines Zeitlimits muss der Spieler nun korrekt schätzen, wie viel Geld im Sparschwein steckt.

Bei Check your Balance muss der Spieler dagegen versuchen Tüten mit Einkäufen auf eine Waage mit zwei Schalen zu stellen und diese ins Lot zu bringen. Bei den Gegenständen handelt sich um solche Produkte, die Kunden des Dienstleisters im Bonus-Programm für Paltinum Cashback Card-Mitglieder erwerben können.

[singlepic id=10519 w=thumb float=left] Es gibt darüber hinaus noch zwei weitere Minispiele. Man kann sich außerdem aber noch für drei unterschiedliche Spielarten entscheiden. Im klassischen Modus werden zufällig drei von vier Minispielen ausgewählt, die man hintereinander absolviert. In Modus Brain Strain hat man jeweils nur eine Minute Zeit um jedes der Spielchen zu absolvieren. Im Trainings-Modus kann man letztlich frei wählen, welches Spiel man spielt und sich darin üben.

Eine Facebook-Anbindung ist ebenfalls vorhanden, um den eigenen Freunden über die Erfolge im Spiel zu berichten. Michael Schade, der Geschäftsführer von Fishlabs betont, dass Spiele ein idealer Weg seien, um Markenbewusstsein zu wecken.

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>