News & Rumors: 13. November 2010,

Kurz und knapp #44: EVE Online, PlayStation Move und mehr

EVE Online
EVE Online - Screenshot

Das Letzte von gestern wird dieses Mal ausnahmsweise auch das Letzte von vorgestern. Heute eine neue Ausgabe von Kurz und knapp, nämlich Nummer 44. Namco Bandai und CCP schließen ein Abkommen, es gibt Preissenkungen für PC, Wii und DS Games, Hinweise auf eigene neue Texte und Gewinnspiele.

Das Sci-Fi-MMORPG EVE Online kommt am 3. Dezember 2010 in einer neuen Ausgabe in den Handel. EVE Online: Commissioned Officer Edition kann allerdings schon jetzt vorbestellt werden, zumindest steht dies in der Mitteilung. Bei Amazon wird’s aber nicht gelistet. Diese Retail-Box wird nicht über Download-Plattformen angeboten, sondern exklusiv im stationären Handel. Sie enthält ein exklusives In-Game-Item: den Celebral Accelerator. Damit soll die Fähigkeitenentwicklung beschleunigt werden.

Der Publisher dtp entertainment hat über die Preissenkung zweier Spiele aus dem eigenen Portfolio berichtet. Zum einen wird das RPG Drakensang: Am Fluss der Zeit im Preis gesenkt. Das von Radon Labs entwickelte Rollenspiel kostet jetzt nur noch 29,99 Euro (UVP). Ebenfalls im Preis gesenkt wird der Titel So Blonde und zwar sowohl für Nintendo Wii als auch für den Handheld DS. Das Rätsel-Abenteuer soll nur noch 19,99 Euro (UVP) kosten.

Doch damit nicht genug, denn dtp hat außerdem angekündigt, das rundenbasierte Strategiespiel von W!Games, Greed Corp, Anfang Dezember als Retail-Version für Windows PC in den stationären Handel zu bringen. 19,99 Euro (UVP) soll das Spiel dann kosten. Greed Corp war als Downloadgame gestartet. Diese Veröffentlichung hätte eigentlich schon früher im Jahr stattfinden sollen, wurde aber durch die Insolvenz des Publishers The Games Company behindert, der das Spiel zunächst rausbringen sollte.

Darüber hinaus wollen wir in dieser Ausgabe ein bisschen Eigenwerbung machen. Der Kollege Keller war diese Woche in Berlin bei Gameloft. Die Firma ist von Köln in die Hauptstadt umgezogen. Man hat uns dort das kommende Modern Combat: Domination vorgestellt, das ein klassischer Shooter werden soll, mit Fokus auf Multiplayer. Darüber hinaus bekamen wir Dungeon Hunter: Alliance zu Gesicht, ein Hack-and-Slay-Action-RPG im Diablo-Stil. Online wie offline soll das Spiel Koop-Gameplay ermöglichen und zudem PlayStation Move unterstützen aber nicht voraussetzen.

PlayStation Move ist darüber hinaus Bestandteil eines Gewinnspiels, das wir aktuell veranstalten. Je zwei Bundles, bestehend aus The Fight und Sports Champions, verlosen wir gemeinsam mit Sony. Beim vorherigen Gewinnspiel haben wir bereits die Gewinner gezogen und konnten uns über regen Zuspruch erfreuen. Wiederkommen lohnt sich übrigens, weil wir noch in diesem Jahr Gewinnspiele zu ArmA Gold, War 2 Glory und unter anderem mit Ravensburger veranstalten werden.



Kurz und knapp #44: EVE Online, PlayStation Move und mehr
4,08 (81,6%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Kaby Lake noch dieses Jahr und mehr RAM i... Apple könnte die nächsten MacBook Pro-Modelle bereits dieses Jahr mit Intels Kaby Lake-CPU bringen. Auch mehr RAM und ein schnelleres MacBook 12 Zoll ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>