News & Rumors: 15. November 2010,

Ping: iPad- und iPhone-Nutzung ab sofort möglich, t.co verkürzt Store-URLs in Twitter

PingPing ist ab sofort auch via iPad nutzbar. In der unteren Menüleiste kann man das soziale Netzwerk aufrufen, die Empfehlungen der Kontakte durchstöbern und direkt aus dem Store einzelne Tracks oder ganze Alben ins Profil posten.

Voraussetzung für die Nutzung von Ping auf iPad (und auch auf iPhone) ist, dass man den Account einmalig auf dem Rechner via iTunes einrichtet, erst dann ist er mobil nutzbar.

 

iPad-Interface:

[singlepic id=10538 w=200 float=left] [singlepic id=10536 w=200 float=right]  
[singlepic id=10537 w=200 float=left] [singlepic id=10541 w=200 float=right]  

 

iPhone-Interface:

[singlepic id=10540 w=200 float=left] [singlepic id=10539 w=200 float=right]  

Wer seinen Account mit Twitter koppelt, der kann diese direkt dorthin posten lassen. Eine kleinere Änderung wurde während des Wochenendes bei der Integration vorgenommen: Die bisher ungekürzten iTunes-Links werden ab sofort mit t.co, Twitters hauseigenem URL-Verkürzer gepostet. Mittelfristig wäre dies wohlgemerkt ohnehin geschehen: Zukünftig sollen alle bei Twitter geposteten Links im t.co-Format erscheinen.



Ping: iPad- und iPhone-Nutzung ab sofort möglich, t.co verkürzt Store-URLs in Twitter
3,5 (70%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Bericht: Kaby Lake noch dieses Jahr und mehr RAM i... Apple könnte die nächsten MacBook Pro-Modelle bereits dieses Jahr mit Intels Kaby Lake-CPU bringen. Auch mehr RAM und ein schnelleres MacBook 12 Zoll ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Marcel (15. November 2010)

    Also bei mir war Ping ab Release auf den iPhone verfügbar.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>