News & Rumors: 15. November 2010,

Zotac GeForce GTX 460 SE für preisbewusste Gamer

Zotac GeForce GTX 460 SE
Zotac GeForce GTX 460 SE

Zotac veröffentlicht eine neue DirectX-11-Grafikkarte in seinem Portfolio. Die GeForce GTX 460 SE richtet sich an Preisbewusste.

Wie schon die GTX 460 3DP baut auch das SE-Modell auf der NVIDIA Fermi-Architektur auf. Der Kern der GTX 460 SE, der über 288 Prozessorkerne verfügt, ist mit 650 MHz getaktet. Die Shadereinheit ist 1.300 MHz flott und die 1024 MB GDDR5-Grafikspeicher werden mit 256 Bit adressiert und sind 3.400 MHz schnell getaktet.

Angeschlossen wird die GTX 460 SE über eine PCI-Express 2.0 Schnittstelle. Sie ist aber grundsätzlich auch abwärtskompatibel zum Standard 1.1. Das SE-Modell unterstützt DirectX 11 mit Shader Model 5.0 und DirectCompute sowie OpenGL 4.0. Videodekodierung erfolgt hardwarseitig beschleunigt ebenso wie die Anzeige von Blu-ray 3D. Der Hersteller bietet bis zu fünf Jahren Gewährleistung.



Zotac GeForce GTX 460 SE für preisbewusste Gamer
3,88 (77,5%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>