MACNOTES

Veröffentlicht am  16.11.10, 15:14 Uhr von  Alexander Trust

Telekom-iPhone online entsperren

SIM-Lock entsperren

Wer ein iPhone von der Telekom besitzt und es endlich nach 2 Jahren entsperren möchte, kann dies ganz bequem tun, ohne zum Hörer zu greifen, veranlassen.

Besucht dazu die Homepage von T-Mobile, klickt dann im oberen Reiter “Hilfe&Service” und auf “Sim-Karte”. Ihr findet in der Sidebar dann einen Link zum Thema SIM-Lock. Wenn ihr diesen anklickt, erscheint ein Fenster, in dem müsst Ihr dann auf das rosa hinterlegte Feld “Entsperrcode Online bestellen” gehen. Ihr benötigt im folgenden die IMEI-Nummer eures iPhones.

Nach erfolgreicher Eingabe aller Daten erhaltet ihr die Meldung, dass eure Daten übermittelt wurden, und der Vorgang in die Wege geleitet wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 20 Kommentar(e) bisher

  •  Elmar sagte am 16. November 2010:

    “(nicht für das iPhone, s.u.)” hast du wohl übersehen.
    m.W. muss man zwecks iPhone-Entsperrung immer noch zur traditionellen Kommunikation greifen, also anrufen.

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 16. November 2010:

    Man sollte doch die Anleitung genauer lesen und nicht die geräteliste sich anschauen…auf den rosa Button dann deine IMEI angeben ^^ 1:0 für mich ;)

    Antworten 
  •  BilMoG sagte am 16. November 2010:

    Hmmm coole sache ^^ aber ich weiß garnet von wann mein handy is ich hab es mir bei einem Händler(nicht T-mobile) gekauft war UVP und von T mobile mit diesem Simlock , habe es Gejailbreakt und Custumfirmware drauf gemacht^^

    Kann nur sagen das da am anfange eine firmware unter 3.1.3 drauf war wenn jemand was damit anfangen kann XD.
    Oder kann man das einfach Probieren und wenn es zu früh is kommt dann ein fehler?

    LG ^^ Danke schonmal ;)

    Antworten 
  •  Stefano sagte am 16. November 2010:

    Hallo iPhonek1ng geht es auch wenn man ein prepaid iPhone hat weil mein 3G ist ein und weist jemand was es kosten wurde weil dann brauche ich nur noch ein jb und kann immer telefonieren

    Antworten 
  •  BilMoG sagte am 16. November 2010:

    Sooooo hab es mal ausprobiert mein´s ist leider noch nicht ganz 2 Jahre alt aber das wird dann einen angezeigt ! JA ES GEHT AUCH MIT DEN T-MOBILE PREPAID handy´s ^^ ( nur so am rande )
    Und es ist kostenlos so wie ich das jetzt hier verfolgt habe .

    wer die “IMEI- Nummer des Geräts. ” rausfinden will und die Packung nicht zur hand had gibt einfach *#06# auf seinen handy ein und dann wird sie einem direkt angezeigt ^^

    Viel Spaß is ein super Blog!

    PS: DIE GROßE ANKÜNDIGUNG auf http://www.apple.de ……is irgendwie nix ^^ da steht wieder MORGEN blabla bla ^^

    Antworten 
  •  Dadi sagte am 16. November 2010:

    Eine Frage habe ich…
    habe meine imei angegeben und er fragt mich welches modell ich habe

    iphone 3g 2.2
    oder iphone 3.0

    das verstehe ich noch nicht ganz weißt jemand was das heißt?
    mein iphone ist mit 4.1 oben?

    lg

    Antworten 
  •  general.of.omega sagte am 16. November 2010:

    Hat bei mir super geklappt, am ende sagte er mir ich soll nach 48h mit itunes verbinden mit der orginal Telekom-Karte, Fremd-Sim oder ohne Sim (gibts denn noch ne andere Möglichkeit)

    aber ich habe trotzdem noch ne Frage.

    Wenn ich jetzt dann das Iphone miz Itunes verbinde muss dann der Unlock deinstalliert sein oder darf Unlock trotzdem drauf sein

    Antworten 
  •  Alonso Mosley sagte am 17. November 2010:

    Skeptisch bin ich schon… Wie soll es dann gehen? Ich dachte Simlock ist hardwaresache, was man mit Ultrasnow umgeht. Telekom macht dann ein Software- Unlock, was beim nächsten Update wieder futsch ist?

    Das iPhone DevTeam müsste mal es anschauen und ein “unlocked-for-Life” daraus machen!

    Antworten 
  •  franky sagte am 17. November 2010:

    ich hab meine imei eingegeben… Ich hab ein weisses iphon 16gb… Er sagt mir ich hab ein schwarzes 8gb :s kann mir das einer erklären?

    Antworten 
  •  xardasjhh sagte am 17. November 2010:

    @Alonso Mosley: Nein das ist ein “Unlok for Life”. Der Net-Lock besteht aus einem Code im Baseband für eine bestimmten Netzbetreiber. Das Baseband wird von Apple durch Itunes entsperrt und nach einer Wiederherstellung und anschließender Aktivierung ist der Unlock Permanent, da die Information beim Wiederherstellen und beim Updatem erhalten bleibt. Also kein Grund zur Sorge.
    Gruß xardasjhh

    Antworten 
  •  franky sagte am 17. November 2010:

    was kann cih dnen da jetzt amchen?? soll ich mal zu t mobile gehen? das ding ist ich hab JB drauf haha aber was sollen die denn machen? ich will nur wissen wieso meine imei nicht mit dem handy typ zusammen passt :S

    Antworten 
  •  Momo sagte am 17. November 2010:

    Bei mir fragt er nach einem IMEI nr. und einen CODE.der mit post zugeschickt wurde,da ich das
    iPhone abgekauft habe,weiss ich nicht an wem das post ging.

    Antworten 
  •  XFFM sagte am 17. November 2010:

    Was ist eigentlich mit Geräten aus dem Ausland? Mein Gerät ist – glaube ich jedenfalls – von T-Mobile Hungary – daher konnte ich es auch nicht mit einer T-Mobile SIM aktivieren. Kann man irgendwie herausfinden, wo das Gerät her ist und von wem der Lock ist?

    Antworten 
  •  general.of.omega sagte am 17. November 2010:

    Habe gestern ja mein 3g freischalten lassen,

    heute habe ich den unlock deinstalliert (über Cydia) danach Synchrnoisiert erst ist garnix passiert dann nochmal synchronisiert dann habe ich angst bekommen weil kam: nur Notrufe …

    nach rund 20 sekunden kam auf dem Iphone Aktiviert und 10 s später auf Itunes dass es freigeschalten wurde, alles unter 3.1.2 (mit baseband von 4.0).

    jetzt habe ich wieder auf 4.1 upgedatet, damals wars ne katastrophe als ich das erste mal 4.1 drauf hatte weil durch Custom Firmware und Hacktivieren das Synchronisieren und Push-Nachrichten nicht richtig funktionierten und auch relativ lahm war und viele apps nicht starteten, jetzt läuft alles super nach gefühl nicht langsamer als 3.1.2 und sogar im direktem Vergleich zum 4er nicht mehr so lahm, einstellungen öffnen dauert vielleicht 0,5 s länger als beim 4er, safari braucht nicht mal doppelt so lang ne seite zu öffnen wie das 4er, das finde ich super

    Tipp an alle: Custom Firmwares sind schrott und einiges funktioniert nicht richtig!

    Morgen installier ich mal IDroid (hab ichs richtig geschrieben?), konnte ich bis heute nicht da ich auf 3.1.2 mit Jailbreakme gejailbreakt habe und jetzt endlich mit redsn0w

    Antworten 
  •  sasouna sagte am 23. November 2010:

    Habe ein iPhone 3g

    Nachdem ich das vor einer Woche bei T-Mobile hab online entsperren lassen ist bis heute auf meinem iPhone nichts passiert. Habe es in einer Woche 100 mal synchronisiert und bei jedem Versuch habe ich vorsichtshalber mein ultrasn0w entfernt (über cydia).

    PS: Nach der Eingabe meiner Daten und der IMEI Nummer stand, dass das Gerät kostenfrei entsperrt werden kann. Und es nach maximal 48 Stunden klappen sollte….vergeblich

    Antworten 
  •  sasouna sagte am 25. November 2010:

    Ich habe heute dort angerufen und nachdem ich knapp 7 Minuten in der Warteschlange verbracht habe verging mir die Lust und die Hoffnung , deshalb habe ich bis jetzt keine Antwort.

    Antworten 
  •  Stefan sagte am 6. Dezember 2010:

    Ich habe auch das Problem, dass ich nix mit der Version anfangen kann.
    2.2 oder 3.0 ?
    Woher erfahre ich das???

    Kann mir bitte jemand helfen?

    P.S.: IMEI ist doch eindeutig, also warum die frage nach der version????

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 16. November 2010:

    Super Neuigkeiten soweit ich weiß muss der unlock komplett weg sein

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 17. November 2010:

    Das ist natürlich komisch…welche Moglichkeiten ergeben sich!

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 23. November 2010:

    Ruf mal bei tmobile an und frag nach warum das solange dazert

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de