MACNOTES

Veröffentlicht am  17.11.10, 15:04 Uhr von  

A Moon for the Sky für iPhone noch im November

BulkypixBulkyPix und Entwickler Egg Ball bringen noch in diesem Monat ein neues Puzzlespiel für iPhone und iPod touch heraus. Bei dem Titel A Moon for the Sky handelt es sich um ein Physikpuzzle.

In “A Moon for the Sky” zeichnet der Spieler Linien um Objekte zu beeinflussen. Auf diese Weise versucht man Stück für Stück den Mond wieder gen Himmel zu hieven. Der Publisher kündigt das Spiel als eines für zwischendurch an. Es gibt insgesamt 18 Spielabschnitte, die man jederzeit in Angriff nehmen könne und deren Schwierigkeitsgrad sukzessive ansteigt. Neben dem Level-Gameplay gibt es auch einen Endlos-Modus.
[singlepic id=10583 w=125 float=left] [singlepic id=10582 w=125 float=left] [singlepic id=10581 w=125 float=left]


Typischerweise freuen sich beide Parteien, also sowohl Entwickler als auch Publisher auf die Zusammenarbeit und halten dies in Form von euphemistischen Statements in der Pressemitteilung fest. Game-Center-Support wird das Spiel ebenfalls bieten. In der Pressemitteilung heißt es zwar, dass auch das iPad unterstützt wird, allerdings nur in der Form, dass man das iPhone-Game grundsätzlich auch auf dem Tablet spielen kann. Von einer eigenständigen iPad-Version ist bislang nichts angeklungen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. A Moon for the Sky – neuer Trailer zum iOS-Casualgame am 29. November 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de