MACNOTES

Veröffentlicht am  23.11.10, 8:56 Uhr von  

MacBook Air bestes Netbook, MoMa-iPad-App & Updates: Notizen vom 23.11

NotizenMacBook Air bestes Netbook, auch unter Win 7
PC World hat sich das neue MacBook Air vorgenommen und es gleich zum besten Netbook gekürt. In den Tests schlug sich das MacBook Air hervorragend und war sogar unter Windows 7 das schnellste Netbook im Test. Einen großen Anteil daran haben die SSDs sowie der Core 2 Duo, allerdings gehörte das Air deshalb auch zu den teuersten Netbooks. Getestet wurde unter anderem mit den Games Call of Duty 4 und DiRT 2, beim Air mit Boot Camp, sowie mit Adobe Photoshop und Mozilla Firefox. Die vollständigen Benchmarks gibt es bei PC World.

MUPromo Invoice 3.1.2
Heute gibt es bei MacUpdate das Finanztool Invoice 3.1.2* mit rund 40% Rabatt für nur $39. Invoice hat eine deutsche Übersetzung und bietet eine gute Übersicht über Einnahmen und Ausgaben, inklusive grafischer Auswertung. Download Trial (10,9 MB).

MoMa-iPad-App
Ein “Internet-Experte” wurde um ein Review der MoMa-iPad-App* gebeten:

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Dokumentenmanager iDocument 1.5.06, für das Securitytool AppDefender 1.0.2 und für den iPhoto-Bibliotheksmanager iPhotoSync 1.2.4. Es gibt eine neue Beta für die Finder-Erweiterung Neu 1.0b23.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @PimpYourMac sagte am 23. November 2010:

    RT @Macnotes: MacBook Air bestes Netbook, MoMa-iPad-App & Updates: Notizen vom 23.11 http://macnot.es/53054

    Antworten 
  •  Hans Wurst sagte am 23. November 2010:

    Das möchte ja wohl auch sein, dass das MBA das beste NetBook ist. Alles andere wäre ja wohl auch ein Schande für ein >= 1k€ Teil. Insgesamt ist der Vergleich aber der übliche Apfel mit Birnen Vergleich.

    h.

    Antworten 
  •  brian sagte am 23. November 2010:

    …das wird steve jobs aber freuen das es das beste “netbook” geworden ist ;)

    Antworten 
  •  karl sagte am 23. November 2010:

    Als NetBook kann man das MacBook Air aber nicht bezeichnen, es ist ein ausgewachsener Rechner, das sieht man am Preis und an der Ausstattung.

    Antworten 
  •  Zaratustra sagte am 25. November 2010:

    Mit dem Vaio Z beispielsweise kann sich das MBA nicht messen. Das kommt davon, wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht.
    Im übrigen finde ich Windows auf dem Mac wegen den grauenhaften Treibern ganz furchtbar. Da helfen keine Benchmarks.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de