MACNOTES

Veröffentlicht am  23.11.10, 18:03 Uhr von  Alexander Trust

Unlock: iOS 4.2.1 überprüft Baseband

Babel Rising für iPhone nur heute kostenlos

Wie die Entwickler des Tools TinyUmbrella mitteilen, hat Apple in iOS 4.2.1 eine neue Art Unlock-Schutz integriert.

iOS 4.2.1 überprüft nach der Wiederherstellung/Installation von iOS, ob auch das entsprechende Baseband installiert wurde. Ist das nicht der Fall, fällt das iPhone in eine Re-Boot-Schleife und muss entweder mit einer alten, zum Baseband passenden Firmware oder mit einer aktuellen Firmware inklusive Baseband erneut wiederhergestellt werden.
Die sogenannte Baseband Protection, die über TinyUmbrella unter iOS 4.1 auf dem iPhone 4 noch funktionierte, kann also unter der neuen 4.2.1 Firmware nicht mehr genutzt werden.

Das könnte das Dev-Team vor eine neue Herausforderung bei der Entwicklung einer neuen Version des Pwnage-Tools stellen. Zukünftige Unlocks müssen direkt mit einem aktuellen Baseband der Firmware funktionieren, sollte keine Möglichkeit gefunden werden, die Überprüfung des Basebands zu umgehen.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 11 Kommentar(e) bisher

  •  Chris sagte am 23. November 2010:

    Wow! War ja streng genommen nur eine Frage der Zeit, bis Apple auch mal an so etwas gedacht hat. Tja, da sind die unlocker gefordert! Nix mehr mit “wir warten auf das nächste grössere update”. Jetzt heißt es zu zeigen, was ihr drauf habt… Also los, lasst es krachen! Wir wissen, dass ihr das schafft! ;)

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 23. November 2010:

    am besten ist es gleich sich ein gerät zuzulegen ohne unlock…erspart man sich einiges an nerven

    Antworten 
  •  Chris sagte am 23. November 2010:

    Bin in der glücklichen Situation. Allerdings möchte ich ungern den tethered jailbreak nutzen. Somit werde ich noch ein wenig warten.
    Ist es denn zu erwarten, dass das 3G unter 4.2 Performance-seitig Verbesserungen gegenüber 4.1 bietet? Denke da an Multitasking…

    Antworten 
  •  Darkness sagte am 23. November 2010:

    Naja ich hoffe ja mal das sie trotzdem noch den unlock fürs ios 4.1 rausbringen!!!

    Antworten 
  •  Chris sagte am 23. November 2010:

    Gibts doch: ultrasn0w
    Den hab ich zumindest verwendet, und es läuft.

    Antworten 
  •  Darkness sagte am 24. November 2010:

    Aber nicht für baseband 05.14.02?!

    Antworten 
  •  Darkness sagte am 24. November 2010:

    Sorry ich meinte aber damit Chris:
    23. November 2010 um 23:56

    Gibts doch: ultrasn0w
    Den hab ich zumindest verwendet, und es läuft.

    Darauf war die frage bezogen:
    baseband 05.14.02….

    Antworten 
  •  Chris sagte am 24. November 2010:

    Ich zitiere mich mal selbst:
    (…) Ist es denn zu erwarten, dass das 3G unter 4.2 Performance-seitig Verbesserungen gegenüber 4.1 bietet? Denke da an Multitasking…
    Kann da schon jemand etwas zu sagen?

    Antworten 
  •  Chris sagte am 24. November 2010:

    Mist. Heisst also doch warten, bis die Vertragsverlängerung ansteht.

    Antworten 
  •  iPhoneK1nG sagte am 24. November 2010:

    Alle ab Firmware 4.2.1

    Antworten 
  •  bert sagte am 24. November 2010:

    Lieber Chris, ein iPhone 3G wird niemals,wenn Multitasking und Co aktiviert sind, eine gute “Performance” haben. Das gibt die Hardware einfach nicht her.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.