News & Rumors: 24. November 2010,

SBSettings, Mobile Substrate Update für iOS 4.2.1

SBSettingsDas HUD-Steuerungstool für jailbreak-iPhones SBSettings in Version 4.2.1 fixt den Statuszeilenbug, der mit iOS 4.2.1 aufgetreten ist. Auch Mobile Substrate wurde nochmal angepasst, das Update via Cydia erfordert einen anschließenden tethered Reboot mit Redsn0w.

Die kaputte Statuszeilen-Anzeige von Datum und freiem Speicher ist nach dem Update auf die neueste SBSettings-Version behoben. Mobile Substrate in neuer Version dürfte verantwortlich sein für den notwendigen Neustart nach den Tool-Updates via Cydia. Für jailbreaker unter iOS 4.2.1 sind die Updates angesichts der enthaltenen Bugfixes für die neue iOS-Version sehr empfohlen. Alle anderen werden angesichts des untethered Jailbreak auf den alten iOS/iPhoneOS-versionen ohnehin keine bedenken haben, die Aktualisierungen via Cydia einzuspielen.
[singlepic id=10679 w=200 float=left] [singlepic id=10680 w=200 float=right]
 
Nach wie vor ist der untethered Jailbreak sowie ein Unlock für die aktuellen Baseband-Bersionen in Arbeit. Wie man tethered das Gerät neu startet, ist im Jailbreak-Howto für iOS 4.2.1 mit Redsn0w erläutert.

Werbung

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  mobile0170 (24. November 2010)

    SBS ist aber nur in der Version 3.2.1 verfügbar. 4.2.1 ist die aktuelle iOS. :-)

  •  mobile0170 (24. November 2010)

    nehme auch gerne eine mac 1Password lizenz an mobile0170@me.com

  •  laßt_es_mich_wissen_bitte (24. November 2010)

    welches skin/theme ist das oben im artikel bzgl. sbsettings ?
    DANKE

  •  rj (24. November 2010)

    Das ist Glasklart, gibts kostenlos (auch Retina/HD)fuer Winterboard via Cydia. Dito als SBSettings-Theme.

  •  laßt_es_mich_wissen_bitte meint (24. November 2010)

    danke !


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>