MACNOTES

Veröffentlicht am  29.11.10, 12:40 Uhr von  

AirVideo Enabler und AllPlay, OpenNotifier, Fake Operator: Neue Cydia-Apps

PwnageNeue Apps für Jailbreaker: AirVideoEnabler ermöglicht AirVideo-Streaming auf Apple TV jenseits von YouTube, AllPlay macht dasselbe, der OpenNotifier packt verschiedene Icon-Benachrichtigungen in die Statusbar. Ohne PLIST-Gehacke den Netzbetreiber-Namen editieren kann man mit Fake Operator.

Dass vom iPhone oder iPad Videocontent direkt auf Apple TV gestreamt werden kann, scheint ein vollkommen einleuchtendes Standardfeature, out of the Box bietet das iDevice der Wahl diese Funktion nur via YouTube-App. Auf weitere Apps oder Videostreams via Mobile Safari erweitern können Jailbreaker diese Funktion mit AirVideoEnabler und AllPlay.

Aus verschiedenen Medien-Apps heraus via AirPlay auf Apple TV streamen kann auch AllPlay – bei den unterstützten Drittanbieter-Applikationen ist die Ausnahme leider VLC.

Beide Apps stehen in den Standard-Repos inzwischen via Cydia bereit.

[singlepic id=10736 w=225 float=left] Kleinere Spielerei am Rande: Fake Operator. Statt dem langweiligen Netzbetreiber-Name bringt die via “Einstellungen” konfigurierbare App den Text der Wahl in die Statusleiste des iPhone. Beim Test vor Ort wollte die geänderte Einstellung zunächst nicht übernommen werden, nach einem Respring tat der Tweak dann aber sofort seinen Dienst und wechselte die Betreiber-Bezeichnung in der Statusbar direkt und ohne neuen Springboard-Restart oder dem Winterboard-typischen “Sprache wechseln”.

Wer sich über den kleinen Briefumschlag in der Statusleiste beim Screenshot wundert: das macht OpenNotifier. Eine Reihe von Benachrichtigungsicons können mit dem Tool beliebigen Apps zugewiesen werden – haben die Apps neues zu vermelden, erscheint das gewählte Icon in der Statusleiste. Praktisch bei “benachrichtigungsintensiven” Apps, die man jedoch nicht auf dem ersten Homescreen hat und von denen man dennoch auf den ersten Blick erfahren will, wenn sie neue Updates oder Status-Aktualisierungen melden möchten. Für OpenNotifier gibt es dazu eine ganze Reihe von passenden “Notify”-Icons, die nachgerüstet und der App der Wahl zugeordnet werden können. In Form von Programm-Erweiterungen stehen diese via Cydia beispielsweise im Messenger- oder Cydia-Look bereit, um stilistisch passend zu bestimmten Apps ausstehende Benachrichtigungen/Aktualisierungen in der Statusleiste anzuzeigen.

Alle vorgestellten Apps sind über die default-Repositorys via Cydia kostenlos zu installieren.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  air sagte am 29. November 2010:

    Funktioniert der AirVideoEnabler bei der Sky App? Das wäre für mich der erste “richtige” Grund für ein Jailbreak des iPads.

    Antworten 
  •  offroadbiker sagte am 29. November 2010:

    Äh, wo ist jetzt der Unterschied zwischen AirVideoEnabler und AllPlay?
    Könntet ihr das mal genauer herausarbeiten.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit vom Mac aus auch ausserhalb von iTunes Inhalte an das Apple TV zu streamen?
    Z.B. auch Streams in Safari auf Mac weiterstreamen an das Apple TV?

    Antworten 
  •  @superglide sagte am 29. November 2010:

    RT @Macnotes: AirVideo Enabler und AllPlay, OpenNotifier, Fake Operator: Neue Cydia-Apps http://macnot.es/53474

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         2  Trackbacks/Pingbacks
        1. AirPlayer: iOS-Streaming für Mac ohne Apple TV am 15. Dezember 2010
        2. Cydia-Apps: iName, Silent Mode Switcher et. al. am 7. Januar 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de