MACNOTES

Veröffentlicht am  29.11.10, 0:04 Uhr von  Alexander Trust

SIM Unlock Ultrasn0w 1.2 und Pwnage 4.1.3 für iPhone 3G und 3GS veröffentlicht [UPDATE]

Wie für heute angekündigt, hat das DevTeam soeben die neue Ultrasn0w Version für iOS 4.2(.1) veröffentlicht. Die neue Ultrasn0w Version steht wie üblich per Cydia zur Verfügung und ermöglicht vorerst nur den Software SIM Unlock für das iPhone 3G und 3GS.

Allerdings bringt der Unlock diesmal einige kleine “Schwierigkeiten” mit und  hier  haben wir dazu einige Hinweise zusammengefasst.

Wichtige Hinweise – vorher lesen:

Solltet ihr bereits iOS 4.1 oder 4.2.1 inkl. dem entsprechenden Baseband (05.14 / 05.15) auf eurem iPhone 3G / 3GS installiert haben, könnt ihr mittels Pwnage eine eigene Firmware inkl. dem Baseband 06.15  vom iOS 3.2.2 fürs iPad erstellen und diese installieren. Mit dem “höheren” iPad Baseband 06.15 könnt ihr euer iPhone 3G / 3GS per Ultrasn0w 1.2 entsperren und nutzen.

Warnung:

Um den Unlock durchzuführen kann ein Baseband Update auf 06.15 durchgeführt werden. Es gibt aber keine Möglichkeit, ein Baseband Downgrade durchzuführen, somit auch keine Möglichkeit dieses Update / Unlock vor Apple “zu vertuschen” und führt daher sehr wahrscheinlich zum Garantieverlust.

Zusätzlich gibt es vorerst keine Möglichkeit, eine offizielle (unmodifizierte) Firmware zu installieren – es wird immer eine Pwnage Firmware benötigt. Dies ändert sich erst, wenn Apple ein neueres und höheres Baseband als 06.15 veröffentlicht.

Da es keinen Weg zurück gibt, können wir das Baseband Update auf 06.15. nicht empfehlen!
Solltet ihr als iPhone 3G bzw. 3GS Nutzer aktuell noch einen funktionierenden Unlock besitzen, wartet lieber noch bzw. ggf. vielleicht sogar auf den offiziellen Unlock nach 2 Jahren Vertragslaufzeit!

iPhone 3G mit iOS 4.0.x bzw. Baseband 05.13.04

Solltet ihr iPhone 3G Nutzer sein und noch auf iOS 4.0.x oder unter 4.1 mit Baseband 05.13.04 sein, könnt ihr euch mit Pwnage eine eigene Firmware ohne Baseband Update erstellen und dann per Ultrasn0w den Unlock durchführen.

iPhone 3GS mit neuem Bootrom

Hier gibt es nur die Möglichkeit, per iTunes auf iOS 4.2.1 upzudaten und dann den Jailbreak inkl. Baseband Update auf 06.15 mit redsn0w 0.9.6 Beta 5 durchzuführen – danach kann der Unlock mit Ultrasn0w durchgeführt werden.  Der redsn0w Jailbreak unter iOS 4.2.1 ist allerdings ein tethered Jailbreak und muß bei jedem Neustart erneut durchgeführt werden.

Hinweise von oben beachten!

iPhone 3GS mit altem Bootrom

Für das iPhone 3GS mit altem Bootrom wird das DevTeam eine inoffizielle Version veröffentlichen, diese ermöglicht das erstellen einer eigenen iOS 4.2.1 Firmware ohne Baseband Update.

This PwnageTool also contains a 4.2.1 bundle for iPhone3G owners…for all else, it’s still only 4.1.  If you have an iPhone3GS with an old bootrom, the new redsn0w will handle 4.2.1 for you (in fact it covers 4.2.1 for all devices, even though some of them are still tethered at 4.2.1 until @comex can work some untethering magic).  iPhone3GS users with old bootroms who want to go to 4.2.1 should not use this PwnageTool! Update to stock 4.2.1 first, then use the upcoming redsn0w to update your baseband.

Hier heißt es also noch warten!

iPhone 4

Für das iPhone 4 gibt es noch keinen SIM Unlock

Nutzer mit neuem Bootloader können den Jailbreak und Unlock aktuell nur mit redsn0w 0.9.6 Beta 5 durchführen – dabei die Option für das Baseband Update auf 06.15 aktivieren. Wann der Unlock für das iPhone 4 veröffentlicht wird ist noch unklar, das iPhone DevTeam arbeitet aber bereits am Update und hat die ersten Ansätze “entdeckt”.

Die kompletten Hinweise zum Jailbreak und Unlock gibt es hier beim iPhone DevTeam.

Ultrasn0w unterstützte Basebands:

iPhone 3G/3GS Basebands

  • 04.26.08
  • 05.11.07
  • 05.12.01
  • 05.13.04
  • 06.15.00

iPhone 4 Baseband

  • 01.59.00 (iOS 4.0.2)

Firmware Downloads:

PwnageTool 4.1.3 Downloads:

SHA1 Sum = adda6d882dce1b5117d01586037de289407e038a


 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 53 Kommentar(e) bisher

  •  oliver sagte am 29. November 2010:

    heißt das dann, das ich mein iphone 4 mit 4.0.1 und baseband 01.59.00 mit pwnage auf 4.2.1 updaten kann?
    oder wird das iphone 4 generell nicht unterstützt?
    danke schon mal

    Antworten 
  •  ahmedzabra sagte am 29. November 2010:

    Wenn ich es richtig verstanden geht es erstmal nicht, da dieser Unlock nur für die Ipad identischen Basebands des Iphone 3G/S ist.

    Ich denke aber, es wird nicht mehr allzu lange dauern, bis was für das Iphone 4 rauskommt. Wenn dein Iphone auf 4.0.1 funktioniert würde ich es erstmal dabei belassen.

    Antworten 
  •  hmm sagte am 29. November 2010:

    kann mal jemand ein verständliches how-to für ein Iphone 3g hineinstellen, das da oben versteht ja keiner..

    Antworten 
  •  Michael sagte am 29. November 2010:

    Hallo Leute !!!!!

    Habe den unlock soeben mit Redsn0w und BB vom i Pad durchgeführt.
    Ich muss sagen es geht unltra leicht und erfordert keine kenntnisse.
    Man muss sich nur die Software runterladen und natürlich auch die des IPad’s.
    Alles andere schreibt dir Redsn0w sowieso (Redsn0w hilft dir dabei).
    Ich habe genau 4 minuten gebraucht und es ging sofort wieder in meinem gewünschten Netz.

    Aber anleitung falls die jemand braucht gibt es mittlerweile genügend im Netz.

    Lg:Mike

    Antworten 
  •  Torty sagte am 29. November 2010:

    Habe ein 3GS mit 4.1 und Baseband 05.14.02
    Hatte damals aus Versehen bei ner Wiederherstellung geupdatet :(
    Kann ich nun per pwnage auf nen 4.1 updaten und dann unlocken?

    Antworten 
    •  aymen sagte am 29. November 2010:

      ja ich es versucht mit pwnage aber mein baseband bleibt gleich

      Antworten 
  •  teleharry sagte am 29. November 2010:


    iPhone 3G mit iOS 4.0.x bzw. Baseband 05.13.04

    Solltet ihr iPhone 3G Nutzer sein und noch auf iOS 4.0.x oder unter 4.1 mit Baseband 05.13.04 sein, könnt ihr euch mit Pwnage eine eigene Firmware ohne Baseband Update erstellen und dann per Ultrasn0w den Unlock durchführen.

    Das bezweifle ich, mit 4.2.1 soll doch Apple die Prüfung der passenden Baseband prüfen. Wenn die Version des Basebands’s älter ist als die Firmware version, fährt das iPhone nicht mehr hoch.

    Antworten 
    •  asdsad sagte am 29. November 2010:

      das devteam könnte aber eine modifikation der firmware so vornehmen, das ios die baseband version garnicht mehr abfragt oder die passende automatisch übermittel wird

      somit währe das problem gelöst

      Antworten 
  •  ahmedzabra sagte am 29. November 2010:

    Im ersten Pwnage Tool gab es wohl einen Fehler, dass das neue Baseband nicht eingespielt wurde. Wurde mit einem Patch behoben, welchen man unter OSX aber direkt ins Paket einspeisen muss, nach der oben erwwaehnten Anleitung.

    Antworten 
  •  Daniel sagte am 29. November 2010:

    Kurze Frage, lohnt es sich ein Update von 4.1 auf 4.2.1 zu machen?
    Hab ein SimUnlock freies iPhone 4 32GB.
    Bitte um kurze Info.
    Danke.

    Antworten 
    •  asdsad sagte am 29. November 2010:

      ja !!!!
      airprint und airplay

      Antworten 
  •  ahmedzabra sagte am 29. November 2010:

    Moment, Du meinst, Du hast ein Simlock freies? Wenn ja, ist es ja egal, auf welcher Firmware Du bist.

    Eine andere Frage ist es, wenn Du auf den Jailbreak angewiesen bist. Unter den Umstaenden wuerde ich noch nicht updaten, da der Jailbreak dann nur tethered ist, heisst, immer wenn das Handy ausgeht oder Du neustarten musst, musst Du es zum neustarten an den Rechner haengen.

    Antworten 
    •  Daniel sagte am 29. November 2010:

      ja unlockfrei, habe noch kein jealbreak drauf…wollte ich die tage machen, bleibe dann erstma auf 4.1 bis dies unthered bleibt.
      Eine andere Frage, erkennt apple, dass ein iphone gejailbreaked wurde auch wenn man schon “wiederhergestellt” hat?
      Bitte nochmals um kurze Rückinfo. Danke!

      Antworten 
      •  bombel76 sagte am 29. November 2010:

        Hi Daniel
        bleib auf 4.1 und mach dir ein Jailbreak mit Limera1n oder Greenpoison. Spreche aus Erfahrung mit FW 4.2

        Antworten 
        •  Daniel sagte am 29. November 2010:

          ok, gut bleibe auf 4.1.
          Frage mich wieso so viele unzufrieden sind mit 4.2:D
          Irgendwas ist da bei apple anscheinend schief gegangen.

          Antworten 
        •  bombel76 sagte am 29. November 2010:

          Apple erkennt nach Wiederherstellung garnichts. Garantie bleibt erhalten

          Antworten 
        •  Daniel sagte am 29. November 2010:

          ja eigentlich ja schon, aber hatte ma die erfahrung gemacht, dass ich nach installation von cycorder noch meine alten videos hatte…ich weiß nicht ob die dann wieder vom backup zurück gekommen sind. Das würde bedeuten, das backup sichert alles auch was nicht “apple” ist..außer mp3s, richtig?

          Antworten 
  •  Jens sagte am 29. November 2010:

    Hallo,

    Kann ich folgendes machen?

    Iphone 3gs mit neuen Bootrom

    1-auf 4.2 update > Baseband auf 06.15 > Das ganze wieder auf 4.1 Wiederherstellen (hier wäre Limera1n ) möglich kann immer neu booten ohne Pc!

    Dann habe ich ein Iphone mit 06.15 Baseband (Usnow unlock durchführbar) und Limera1n für Jailbreak !

    (Iphone 3gs 4.1 mit 06.15 + Limra1n)

    Antworten 
  •  Jens sagte am 29. November 2010:

    Geht es auch ein Ipad Baseband update auf mein Iphone 3gs mit 4.1 ohne es überhaupt auf 4.2 updaten zu müssen?

    Ich will aufjedenfall beim 4.1 bleiben.

    Danke im vorraus für Vorschläge ;)

    PS: Ich habe mein 3gs auf 4.2 updatet und dann wieder auf 4.1 downgrade ;) Glück gehabt ;)

    Antworten 
  •  iPeter sagte am 29. November 2010:

    Servus!
    Mal eine Frage. Habe zurzeit iPhone 3G, 4.1, BB 05.14.02 (locked)
    Wenn ich davon jetzt eine SSH-Sicherung mit TinyUmbrella mache, kann ich dann nach einem Update auf BB 06.15.00 wieder downgraden auf meine alte BB 05.14.02 (falls dafür doch ein Unlock kommen sollte)?

    Antworten 
  •  Max Press sagte am 29. November 2010:

    ok es wird euch vielleicht schon nerven aber ich komm auch ein bisschen durcheinander
    also die fakten meines iphone 3gs sind:
    -iPhone 3g[s]
    -16gb
    -version:4.1(8B117)
    -Model: MC136LL
    -serial number: 87929P9A3NQ (sprich alter Bootroom)
    -modem firmware:05.11.07 (habe custom 4.1 firmware)
    -bin auf unlock angewiesen

    kann mir bitte wer sagen ob ich tethered oder untetthered machen kann und wie?
    thx
    max

    Antworten 
    •  iDimQ sagte am 30. November 2010:

      Untethered

      Antworten 
  •  asdsad sagte am 29. November 2010:

    wieso solle es nach dem installieren mit ipad baseband unmöglichsein
    eine offiziele firmware einzuspielen bis apple eine firmware mit einer neuren veriosn als 6………. rasubringt
    ist doch völlig unlogisch!!!!

    sowas gibs doch schon immer, nur startet das iphone dannach im recovery mod, wo mann das iphone dann halt mittels tinyumrella rauskickt

    Antworten 
  •  connie314 sagte am 29. November 2010:

    Hallo in die Runde.
    Ich verstehe mit meinen fast 70 Jahren nur wenig von dem was ihr schreibt. Bin zwar Dr., aber eben nur Mediziner. Bin aber auf diese Seite gekommen, weil ich dringend Hilfe brauche. Habe dummerweise vor ca. einem Monat bei meinem über ebay ersteigerten Iphone 3GS von der gejailbreakten und unlockten Version 3.1.2 über itunes nach Aufforderung die Version 4.0.2 aufgespielt. Hatte keine Ahnung, was damit passiert. Danach kam nur noch der Stecker auf dem Bildschirm vom iphone 3GS und im itunes der Hinweis, dass ich keine Vertragskarte besitze oder so ähnlich. Dann fand itunes mein Gerät garnicht mehr. Vor einer Woche ist nun einem Freund von mir der erneute jailbreak, ich glaube mit redsnow gelungen, aber er findet nach seinen Angaben nichts im Internet über das Unlocken auf meine Vodafone-Karte. Hat hier jemand eine Idee und kann er mir das etwas einfach beschreiben. Ich helfe ihm auch mal wenn er krank wird. Gruß
    Dr. Conrad
    connie314

    Antworten 
  •  Poddermaster sagte am 29. November 2010:

    Also ehrlich, ich versteh trotz zweimaligem Lesen den ganzen Artikel nicht. Das ist so konfus, und die fehlerhafte Typo tut noch das ihre dazu. Sorry, ich schätze die Seite wirklich sehr, aber das geht “over my head”… nix für ungut.

    Antworten 
  •  Roman sagte am 29. November 2010:

    Hi.

    Ich habe ein gejailbreaktes iPhone 4 32 GB mit T-Mobile Simlock. Ich benötige KEINEN Unlock!!! Aber ich will meinen Jailbreak behalten!

    Frage:

    Momentan bin ich auf 4.0.1. Gibt es eine Möglichkeit auf 4.1 upzudaten? Oder muss ich wenn dann direkt auf 4.2.1 gehen? Die 4.1 würde mir nämlich schon reichen!

    Gruß

    Roman

    Antworten 
  •  F3N3R~BAHC3 sagte am 29. November 2010:

    Hallo,

    ich kann folgendes berichten

    Ich habe Iphone 3gs (Simlock Swisscom) mit neuen Bootrom Ios 4.1 mit Limera1n JB!

    Ich habe einfach;

    1-redsn0w_win_0.9.6b1 > iOS_4.1_fuer_iPhone_3GS genommen

    Beim redsn0w habe nur “Update auf Ipad Baseband” gewählt und Schwup Di Wup habe ein Iphone 3gs mit unlock über Cydia Ultrasn0w..1.2

    Kann immer ohne Pc auschalten und starten!

    Also ist möglich (Iphone 3gs + Ios 4.1 + JB Limera1n+Unlock Usn0w1.2)

    Danke Devteam Danke.. Nie wieder so schnell auf 4.2 updaten ;)

    Antworten 
  •  DrShoe sagte am 29. November 2010:

    Guten Abend,
    redsn0w hat soweit funktioniert, ein Problem mit
    ultrasn0w bleibt, ich bekomme ich kein Netz. Es hat auch leider nichts gebracht Cydia (cydia.pushfix.info /Carrier Reset Fix) zu installieren.
    Leider funktiniert das Hacktivision Patch nicht mit der aktuellen 4.2.1 Version.
    Bekomme ich das auf eine andere Art gefixt, damit meine SIM erkannt wird?

    Antworten 
  •  pahi sagte am 29. November 2010:

    Hat wunderbar geklappt!
    Das vom Verkäufer des iPhones meiner Frau SIM-Lock gesperrte iPhone läuft problemlos.
    Dev-Team ihr seid einfach nur super!!!

    *freu*

    Antworten 
  •  michael sagte am 30. November 2010:

    Hallo,

    habe das iphone mit redsn0w auf 6.15 gebracht, aber Cydia funktionierte nicht (Beim draufdrücken blinkte nur kurz der Bildschirm).
    Hab die Sache dann noch zweimal wieder versucht (redsn0w), nun kommt nur noch das iTunes zeichen auf dem Display. Ich kann weder wiederherstellen (Fehler 1015) noch etwas anderes machen, bei redsn=w hängt das Gerät mittendrin ab.

    Bitte um Hilfe!!!

    Antworten 
  •  F3n3rbahce sagte am 30. November 2010:

    @michael

    Hast du noch 4.1 oder bist schon aufm 4.2?

    Beim 4.1 brauchst nur Limera1n auszuführen! Dann bootet es ganz normal.

    @DrShoe

    Downgrade auf 4.1 ist besser und dann

    1-redsn0w_win_0.9.6b1 > nimm die iOS_4.1_fuer_iPhone_3GS (runterladen nicht über Itunes sondern über Http)

    Dann sollte es gehen!

    Antworten 
  •  Basti sagte am 30. November 2010:

    apple wird es sich jetzt einfach machen :D
    die werden keine firmware mehr rausbringen mit einer baseband-nr höher als 06.15 und somit seid ihr aufgeschmissen wenn euer handy ein garantiefall wird :D

    für alle die einen funktionierenden unlock haben, finger weg!
    alle anderen haben ja keine andere möglichkeit erstmal

    Antworten 
  •  drunkenSailor sagte am 30. November 2010:

    Hallo Leute!
    Frage: Wenn ich mein iPhone 3g mit der iPad OS 3.2.2 knacke und auf BB 06.15 bin,
    welche OS ist`s dann am iPhone? (bzw. wie kommt man dann auf die 4.2.1???)
    Eure Hilfe wäre super. Möchte das alte Ding meinem Sohn zum Nikolaus schenken ;-)

    Antworten 
  •  michael sagte am 30. November 2010:

    @F3n3rbahce

    Habe leider 4.2

    Was nun ????

    Antworten 
  •  fenerbahce sagte am 30. November 2010:

    @michael

    Wenn du nicht unbedingt auf “airprint + Airplay” stehst, würde ich mein Iphone schnell auf 4.1 Downgraden!

    Das kannst du indem du einfach

    iOS_4.1_fuer_iPhone_3GS runterlädst und über Itunes “Wiederherstellen” > 4.1 (runtergeladene) installiertst.

    Am Ende kommt eine Meldung Fehler 1015 oder so. ähnl. Aber nicht schlimm. Alles ist gut gelaufen musst nur noch

    Limera1n drüber laufen lassen. Dann hast ein Iphone mit JB+jederzeit neu booten ohne rechner+ 1.2 Unlock über Cydia).

    Habe es selbst in dieser Form hinbekommen. Läuft super.

    Antworten 
  •  F3N3R~BAHCE sagte am 30. November 2010:

    @drunkenSailor

    kannst ohne auf 4.2 aufspielen zu müssen BaseBand von Ipad draufziehen. Jedenfalls bei mir ist der Fall.

    Wie bei Michael kannst auch genauso vorgehen!

    “Der redsn0w Jailbreak unter iOS 4.2.1 ist allerdings ein tethered Jailbreak und muß bei jedem Neustart erneut durchgeführt werden.”

    Das ist auf Dauer mühselig und macht kein Spaß. Wenn noch geht am besten auf 4.1 Downgraden.

    Natürlich wie immer, jeder tut es auf eigenrisiko wie jeder andere.

    Antworten 
    •  drunkenSailor sagte am 30. November 2010:

      DANKE für die Antwort!
      Was bedeutet “draufziehen”?
      und: Was spricht denn gegen 4.2 beim iPhone 3g?
      Lässt sich doch mit PwanageTool jailbreaken und das untethered, oder?
      und dann mit der BB 06.15 mit ultrasn0w unlocken.
      Oder ned?
      Danke schon jetzt mal?

      Antworten 
  •  Enno sagte am 30. November 2010:

    Ich verstehe auch nur Bahnhof!

    Model: iPhone 3Gs
    FW: 4.2.1
    BB: 05.15.04
    Neuer Bootloader

    Schon beim ausführen von redsn0w bekomme ich diese Meldung. http://www.abload.de/image.php?img=3gs_4-2-1_fixed_modelmuyo.png

    Vielleicht kann mir jmd sagen was ich falsch mache.

    LG, Enno

    Antworten 
    •  Ralle sagte am 2. Dezember 2010:

      nix ^^ das ist ne frage wo du einfach auf ja klicken musst xD

      Antworten 
  •  michael sagte am 1. Dezember 2010:

    @fenerbahce

    Super!!! Läuft eiwandfrei. Und es ist kein tethered Jailbreak !!!

    Einwandfrei. Danke!!!

    Antworten 
  •  Memühisxx8 sagte am 1. Dezember 2010:

    ^Hallo, ich hänge nach dem Update im DFU Modus, komme da nicht mehr raus, kann auch per Itunes nicht wiederherstellten da der fehler 3194 kommt.

    Iphone 3gs …4.1 hat jemand eine Idee?

    Antworten 
    •  drunkenSailor sagte am 1. Dezember 2010:

      Probier’s mal mit einem anderen Computer!?

      Antworten 
  •  Indio sagte am 1. Dezember 2010:

    update des basebands auf 06.15.00 bringt leider folgende problemem mit sich!

    [quote]Update #5: Unlockers have been reporting mixed results about GPS functionality at 06.15.00. Until we can track down what differentiates those who retain GPS vs. those who lose it, be conservative and assume you’ll lose GPS at 06.15.00. As we work on finding the cause (and possibly a fix), please report your personal findings in our comments section. (Update: early indications are that while 06.15.00 is capable of GPS, it will require some further hacks. But please still be conservative and assume you will lose GPS at 06.15, in case the hacks don’t work).[/quote]

    Antworten 
  •  F3N3R~BAHCE sagte am 1. Dezember 2010:

    @drunkenSailor

    “Draufziehen” meine ich damit während Redsnow096b5 “Install Ipad baseband” Option auswählen ;)

    Dann hat man 06.15 Baseband.

    Ganz wichtig denke ich wenn Win7 oder Vista als Betriebsystem hast, sollst du einfach auf Eigenschaften von Redsnow >Kompabilitätsmodus >Win xp auswählen.

    Was gegen 4.2 spricht ist meiner Meinung nach, hast nach Jailbreak “Der redsn0w Jailbreak unter iOS 4.2.1 ist allerdings ein tethered Jailbreak und muß bei jedem Neustart erneut durchgeführt werden”

    Kannst nicht beliebig dein Iphone neustarten.
    Jedenfalls bei mein 3gs ist der Fall. Ich tippe,dass es auch beim 3g sein könnte! Naja ausprobieren ;)

    @Memühisxx8

    hast du nun 4.1 oder 4.2 drauf oder willst du es aufspielen?

    Öfter hilft wenn man Limera1n laufen lässt. Es weckt bzw. kickt aus dem Schlaf ;) Vorrausgesetzt hast 4.1 auf dein Iphone.

    Oder versuche es wie MICHAEL es über Http die 4.1 zu laden und wähle “Wiederherstellen”

    -Ich kann euch raten, beim 4.1 zu bleiben. ;) macht vieles einfacher ;)

    Antworten 
    •  Memühisxx8 sagte am 1. Dezember 2010:

      habe die 4.1 drauf, wollte es mehrfach über itunes wiederhestellen aber immer mit dem Fehler 3941, und limera1n bringt auch nur bis zum dfu modus …komme nur bis zum apple logo

      Antworten 
      •  Ralle sagte am 2. Dezember 2010:

        -Ich kann euch raten, beim 4.1 zu bleiben. ;) macht vieles einfacher ;)

        da stimme ich dir zu

        Antworten 
  •  Rene sagte am 1. Dezember 2010:

    Super, jetzt habe ich es geschafft… Habe das Baseband auf 06.15 und bin jetzt im Wartungszustand und kann nichts mehr machen :( Wie kann ich ohne iTunes ein Recovery starten??? Hatte die 4.2 drauf.
    Vielen Dank für eure Hilfe :)

    Antworten 
  •  Sascha1990 sagte am 2. Dezember 2010:

    Hallo, ich bitte um Hilfe. Ich habe ein iPhone 3GS. Ich hatte vorher die iOS 4.0 mit der Firmware 5.13.04 . Nun habe ich die iOS 4.2.1 drauf. Was muss ich nun machen, damit ich mein iPhone jailbreaken + unlocken kann?

    Danke im vorraus.

    Mfg Sascha

    Antworten 
  •  Sascha1990 sagte am 2. Dezember 2010:

    Ich habe nun noch ein größeres Problem. Habe per redsn0w 0.9.6 mein iPhone 3GS gejailbreaked und habe Baseband 6.15.00 . Cydia ist zwar drauf, aber das Cydia ist komplett weiss und ich kann es nicht öffnen. Was mache ich nun?

    Antworten 
  •  F3N3R~BAHCE sagte am 2. Dezember 2010:

    @Sascha1990 & @Rene

    Etwas lesen ;) Ist eigentlich sehr einfach, müsst die verschiedene Möglichkeiten ausprobieren.

    Wie ich oben bereits erwähnte, die beste möglichkeit ist 4.1 zu behalten bzw von 4.2 auf 4.1 downgraden (soweit es noch möglich ist)!

    @Memühisxx8

    Bist du sicher, dass du 4.1 drauf hast? Also in version 4.1 kickt Limera1n dein Iphone fast immer aus dem Schlaf. Musst etwas geduld haben und öfter ausprobieren!Hier ist wichtig, dass du den Dfü modus (Powert+Home taste) sekunden genau betätigst.

    Es kann sein, dass du 4.2 drauf hast! Dann kannst nur noch mit Redsn0w aufwecken!

    Die Kompabilitätsmodus hast du eingestellt? Könnte sein!

    Antworten 
  •  Sascha1990 sagte am 3. Dezember 2010:

    Ja habs geschafft :-D

    Antworten 
  •  TomTom sagte am 7. Dezember 2010:

    Hallo ich habe ein iPhone 3gs BB 05.14.02 4.1 (8b117) aus England von einen Freund. Ich benötige einen unlock Für das gerät. im Netz stehn Zehntausende seiten mit infos aber ichwerde nicht schlauch. Kenne mich mit AppelProdukten gar nicht aus, habe auch keine mac oder der gleichen. kann mir jemand helfen. ich habe wirklich keine ahnung wie ich das machen soll. Danke Schon mal im vorhaus.

    Antworten 
  •  hskm2509 sagte am 22. Februar 2011:

    Hallo zusammen, ich besitze ein iPhone 3G mit 4.1, BB 05.14.02 und unlocked durch T-Com (nach Vertragsende). Jetzt möchte ich gerne auf 4.2.1 Updaten mit pwnage, mich macht aber folgende Meldung/Abfrage stutzig während das Bundle gebaut wird:…”Hast du ein iPhone3G, 3GS, 4 Vertrag, wird die Aktivierung normalerweise durch iTunes vorgenommen ? Yes / No ….”wie muss ich dort bestätigen ? Habe schon überlegt aber offensichtlich schlafe ich noch…Hat jemand einen Tipp ?

    Danke hskm2509

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de